Fitness- und Ernährungstrainerin Sina Cordsen

„Die Fitalistin“ beantwortet die wichtigsten Fragen

+
Sina Cordsen aus dem chili-Team.

Vor einer Diät sind viele Fragen quälend. Darf ich noch ab und zu naschen? Habe ich jetzt pausenlos Hunger? Und macht das Leben überhaupt noch Spaß? Die Fitness- und Ernährungsexpertin Sina Cordsen (Spitzname: "Die Fitalistin") weiß Bescheid.

Wieso ist Frühstück so wichtig?

Unser Körper braucht Energie für den Tag. Wenn er kein Frühstück bekommt, stellt sich unser Stoffwechsel auf Sparflamme.

Muss ich immer Muskelkater haben?

Nein! Wer jedes Mal nach dem Training Muskelkater hat, der macht zu viel. Nach besonders anstrengenden Trainingseinheiten oder nach dem Ausprobieren neuer Übungen dürfen sich die Muskeln bemerkbar machen. Wohlgemerkt: Der „richtige“ Muskelkater kommt erst zwei Tage nach der Belastung.

Darf ich abends nichts mehr essen, wenn ich abnehmen möchte?

Doch natürlich. Nichts ist schlimmer, als mit knurrendem Magen im Bett zu liegen. Wer nach 18 Uhr Hunger kriegt, sollte nur darauf achten, dass er Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Süßigkeiten, etc.) weglässt und stattdessen Gemüse, Fleisch und Fisch isst.

Wie viel muss ich trinken?

Es empfiehlt sich am Tag etwa zwei bis zweieinhalb Liter Wasser, Kräuter- oder Früchtetee zu trinken. Der Wasserhaushalt in unserem Körper ist für den Nährstofftransport im Körper zuständig. Wenn wir genug trinken, gelangen die benötigten Nährstoffe schneller zu den Zellen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Meistgelesene Artikel

Klopapier-Hamsterkäufe: Nur den eigenen Arsch retten

Klopapier-Hamsterkäufe: Nur den eigenen Arsch retten

WhatsApp startet neue Funktion gegen Fake-News zu Corona

WhatsApp startet neue Funktion gegen Fake-News zu Corona

Kommentare