Verreis doch mal! - Venezuela

Gustavo Carrera, 17 Jahre.

Diese Austauschschüler haben unser Land kennengelernt – jetzt erzählen sie uns mal was über ihrs. Nach Venezuela zu Gustavo.

Zu mir: Gustavo Carrera, 17 Jahre.

Nach: San-Cristobal in Venezuela. Das liegt im Westen. Und in den Anden.

Die Reise dauert elf Stunden mit dem Flugzeug.

Unsere Währung heißt „Bolivar Fuerte“. Ein Euro sind ungefähr 5,3 VEF.

Drei Dinge, die mein Heimatland sehr von Deutschland unterscheidet: Erstens: Deutschland ist kälter als Venezuela. Zweitens: Deutschland hat bessere Autos. Drittens: In Deutschland gibt es mehr Industrie.

Ein typisches Essen bei mir zu Hause ist Arepa. Das sind so runde Maisfladen.

Ein Tier, das es bei Euch nicht gibt: Ascent.

Die Leute in meiner Heimat, speziell die Gleichaltrigen, haben schon eine andere Persönlichkeit als Ihr hier. Sie hören viel spanische Rap-Musik, machen viel Party, aber auch sehr viel mit der Familie.

In welchem Land leben die hübscheren Mädchen? Ich glaube, schon bei uns. Aber ich denke, jedes Mädchen hat was Schönes. Ein Satz, den Du in meiner Sprache können solltest: „Du hast so viele Kurven, und ich kann nicht bremsen.“

Das Erste, was ich machen werde, wenn ich nach Hause zurückkomme: eine Arepa essen und ein Bier aus meinem Land trinken.

Wenn Du mich mal besuchen kommst, gehe ich mit Dir in einen besonderen Pub, und Du lernst das Leben in San-Cristobal kennen. Deutschland ist schön, besonders Bremen hat mir gut gefallen, aber ich vermisse das Essen aus meiner Heimat, meine Familie und die Lebensfreude.

Bei uns ist einfach viel, viel besser, dass die Menschen viel fröhlicher sind.

Was Du auf jeden Fall mitnehmen solltest, wenn Du zurück nach Deutschland fährst: Ganz viel Spaß.

Und was ich von hier in meine Heimat mitbringen werde: Bier und Wurst.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Klopapier-Hamsterkäufe: Nur den eigenen Arsch retten

Klopapier-Hamsterkäufe: Nur den eigenen Arsch retten

WhatsApp startet neue Funktion gegen Fake-News zu Corona

WhatsApp startet neue Funktion gegen Fake-News zu Corona

Kommentare