Bilder zum Film "Inglourious Basterds"

Inglourious Basterds
1 von 15
"Es war einmal im besetzten Frankreich" - ein Märchen wird erzählt, das macht bereits dieser Beginn von Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" unmissverständlich klar.
Inglourious Basterds
2 von 15
Christopher Waltz spielt Col. Hans Landa.
Inglourious Basterds
3 von 15
Til Shweiger als Sgt. Hugo Stiglitz.
Inglourious Basterds
4 von 15
Tödliche Mission: Ltd. Aldo Raine (Brad Pitt).
Inglourious Basterds
5 von 15
Bilder aus dem Film „Inglourious Basterds“.
Inglourious Basterds
6 von 15
Bilder aus dem Film „Inglourious Basterds“.
Inglourious Basterds
7 von 15
Bilder aus dem Film „Inglourious Basterds“.
Inglourious Basterds
8 von 15
Bilder aus dem Film „Inglourious Basterds“.

"Es war einmal im besetzten Frankreich" - ein Märchen wird erzählt, das macht bereits dieser Beginn von Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" unmissverständlich klar.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Beim Werder-Training am Mittwochnachmittag fehlten Max Kruse (privater Termin) und Sebastian Langkamp (krank). Dafür waren Milos Veljkovic, …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Am Dienstag wurde der Kulturpreis an das Weyher Theater verliehen
Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Schwerer Unfall auf der A1

Bei einem Unfall mit drei Lkw auf der A1 am Donnerstag wurde ein Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt. Die A1 zwischen Posthausen und Oyten musste …
Schwerer Unfall auf der A1

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Meistgelesene Artikel

„Spuk in Hill House“: Das Licht bleibt heute Nacht lieber an

„Spuk in Hill House“: Das Licht bleibt heute Nacht lieber an

„The Walking Dead“ macht sich zum Start der 9. Staffel auf zu alter Stärke

„The Walking Dead“ macht sich zum Start der 9. Staffel auf zu alter Stärke

Die „Kuscheltiere“ werden wieder zum Leben erweckt

Die „Kuscheltiere“ werden wieder zum Leben erweckt

Kommentare