Ressortarchiv: läuft!

"Disconnect": Die dunkle Seite des Internets

"Disconnect": Die dunkle Seite des Internets

Berlin - „Disconnect“ zeigt die dunklen Seiten des Internets: sexuellen Missbrauch, Identitätsdiebstahl und Cybermobbing. Unsere Filmkritik und der Kinotrailer:
"Disconnect": Die dunkle Seite des Internets
"47 Ronin": Japanische Wuchtbrumme

"47 Ronin": Japanische Wuchtbrumme

Belrin - Mit "47 Ronin" gibt der Werbefilmer Carl Rinsch sein opulentes Spielfilmdebüt und Keanu Reeves sein Leinwand-Comeback als Samurai. Unsere Filmkritik und der Kinotrailer:
"47 Ronin": Japanische Wuchtbrumme
"Le Passe": Ein Meisterwerk des Feingefühls

"Le Passe": Ein Meisterwerk des Feingefühls

München - Wie beim Zwiebelschälen: Je länger in der Vergangenheit gegraben wird, umso mehr treibt Asghar Farhadis „Le passé“ seinen Zuschauern die Tränen in die Augen.
"Le Passe": Ein Meisterwerk des Feingefühls
"Mandela": Vom Leben und Leiden einer Ikone

"Mandela": Vom Leben und Leiden einer Ikone

Berlin - "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" begegnet dem Anti-Apartheidskämpfer mit Respekt, ohne ihn jedoch zu verklären. Wir zeigen den Kinotrailer:
"Mandela": Vom Leben und Leiden einer Ikone
Also, wenn ich einen Ratgeber rausgeben müsste...

Also, wenn ich einen Ratgeber rausgeben müsste...

Detlef "D!" Soost hat es getan. Madonna hat es getan. Warum sollten nicht auch wir nicht auch einfach einen Ratgeber rausbringen, wenn's mal nicht so läuft mit dem Taschengeld oder in der Schule?
Also, wenn ich einen Ratgeber rausgeben müsste...
Detlef, mach mich sexy!

Detlef, mach mich sexy!

Es ist noch Winter, aber die Medien ballern uns schon voll mit Diäten, Diäten, Diäten! Deer Sommer kommt auch dieses Jahr - und wie siehts mit der Freibadfigur aus? Da kommt das Programm "I make you sexy" von Drillinstructor Detlef "D!" Soost gerade recht! Mal sehen, ob das auch bei mir hilft...
Detlef, mach mich sexy!
Sollte es die „Pille danach“ ganz einfach und unkompliziert ohne Rezept geben?

Sollte es die „Pille danach“ ganz einfach und unkompliziert ohne Rezept geben?

Ungeschützten Sex gehabt? Kondom gerissen? Und was jetzt? Die "Pille danach"! Experten diskutieren derzeit, ob es sie künftig rezeptfrei in der Apotheke geben soll. Hier zwei Meinungen.
Sollte es die „Pille danach“ ganz einfach und unkompliziert ohne Rezept geben?
"Hannas Reise": Schnulziges aus Israel

"Hannas Reise": Schnulziges aus Israel

Irgendwie kennen wir das alles schon. Ein neuer ungeliebter Ort. Ein neuer Mensch, ein bisschen Zoff. Und im Finale wartet die große Liebe. Nun kommt eine solche Geschichte wieder einmal ins Kino, Schauplatz: Israel.
"Hannas Reise": Schnulziges aus Israel
"Blick in den Abgrund": Mord, Tod und Leid

"Blick in den Abgrund": Mord, Tod und Leid

Mord, Tod und Leid: Der Dokumentarfilm "Blick in den Abgrund" zeigt die Arbeit von Profilern. Hier finden Sie den Kinotrailer und die Kritik:
"Blick in den Abgrund": Mord, Tod und Leid
"I, Frankenstein":  Altbackener Schmarrn

"I, Frankenstein":  Altbackener Schmarrn

Es ist für ein B-Picture nicht zwingend ein Problem, ein alberner Schmarrn zu sein. Freilich: „I, Frankenstein“ treibt’s schon sehr bunt. Der Kinotrailer und die Kritik:
"I, Frankenstein":  Altbackener Schmarrn
"Erbarmen": Rache in Bleigrau

"Erbarmen": Rache in Bleigrau

Großartige Darsteller, wirkungsvolle Bilder: Die Kino-Adaption von Jussi Adler-Olsens Thriller „Erbarmen“ ist sehenswert. Der Trailer zum Film und unsere Kinokritik:
"Erbarmen": Rache in Bleigrau
"Der blinde Fleck": Verleugnung der Wahrheit

"Der blinde Fleck": Verleugnung der Wahrheit

Ein Politthriller aus Bayern – kann das gut gehen? Es kann. Hier finden Sie den Kinotrailer und unsere Kritik von "Der blinde Fleck", einem Politthriller um das Wiesn-Attentat.
"Der blinde Fleck": Verleugnung der Wahrheit
"Homefront": Mehr als ein Haudrauf-Streifen

"Homefront": Mehr als ein Haudrauf-Streifen

Viel Pyrotechnik, kurze Kampfszenen und ein solides Drehbuch: „Homefront“ aus der Feder von Sylvester Stallone kann mehr als Haudrauf. Der Kinotrailer und unsere Kritik:
"Homefront": Mehr als ein Haudrauf-Streifen
„Es ist normal, hin und wieder nackt zu sein“

„Es ist normal, hin und wieder nackt zu sein“

Im wahren Leben heißt er Lukas Strobel und ist 24 Jahre alt – unter dem Künstlernamen „Alligatoah“ füllt er momentan die ganz großen Konzerthallen. Im Interview verrät der Deutsch-Rapper, dass er seinen Künstlernamen ja eigentlich scheiße findet. Und dass er kein Problem damit hat, sich nackt zu zeigen. 
„Es ist normal, hin und wieder nackt zu sein“
Der Profi-Plan für Eure Party

Der Profi-Plan für Eure Party

In Eurer Kleinstadt ist nie was los, in Eurer Stufenkasse herrscht Ebbe, aber Ihr wollt endlich mal wieder auf eine gute große Party gehen und richtig feiern? Dann organisiert das Ding doch einfach selber! Worauf Ihr achten müsst, erklärt Eventmanager Hendrik Söhn aus Langwedel.
Der Profi-Plan für Eure Party
"American Hustle" als bester Film geehrt

"American Hustle" als bester Film geehrt

Los Angeles - Die Gaunerkomödie "American Hustle" ist bei den von Hollywoods Schauspielverband organisierten SAG Awards als bester Film ausgezeichnet worden und hat damit ihre Favoritenrolle für die Oscars gefestigt.
"American Hustle" als bester Film geehrt
Eine Woche nur die Wahrheit

Eine Woche nur die Wahrheit

Sie sagt selbst: „Lügen ist mein Lebenselexier!“ Und trotzdem macht chili-Autorin Mara den Selbstversuch und sagt eine ganze Woche nur die Wahrheit. Für manche Freundschaft wäre  eine Notlüge aber besser gewesen.
Eine Woche nur die Wahrheit
"Wolf of Wall Street": Pervers ist das Geld

"Wolf of Wall Street": Pervers ist das Geld

Berlin - Martin Scorsese inszenierte "Wolf of Wall Street" mit dem großartigen Leonardo DiCaprio als irrwitzige Börsensatire. Hier der Kinotrailer und unsere Filmkritik:
"Wolf of Wall Street": Pervers ist das Geld
"12 Years a Slave": Brutales Meisterwerk

"12 Years a Slave": Brutales Meisterwerk

Viele Szenen sind brutal und kaum zu ertragen, doch „12 Years a Slave“ ist ein Muss für Filmliebhaber. Der Trailer zum Film und unsere Kinokritik:
"12 Years a Slave": Brutales Meisterwerk
"Nicht mein Tag": Derbe Gaunerkomödie

"Nicht mein Tag": Derbe Gaunerkomödie

Berlin - In "Nicht mein Tag" verfilmt Peter Thorwarth den gleichnamigen Roman von „Stromberg“-Autor Ralf Husmann und variiert geschickt Gaunerkomödie und Actionfilm.
"Nicht mein Tag": Derbe Gaunerkomödie
"Fünf Freunde 3": Schatzsuche im Dschungel

"Fünf Freunde 3": Schatzsuche im Dschungel

Berlin - In „Fünf Freunde 3“ suchen die Helden aus Enid Blytons berühmter Buchreihe einen Schatz - zwischen giftigen Tieren, geheimnisvollen Pflanzen und skrupellosen Ganoven. Der Kinotrailer zum Film:
"Fünf Freunde 3": Schatzsuche im Dschungel
Die meistkonsumierte Droge unserer Generation...

Die meistkonsumierte Droge unserer Generation...

Cannabis, Computerspiele, Magersucht, Koks, Pornos Alkohol oder LSD  - welche Abhängigkeiten sind typisch für Leute in unserem Alter?
Die meistkonsumierte Droge unserer Generation...
„Der Alkohol lässt alles aus einem rausfließen"

„Der Alkohol lässt alles aus einem rausfließen"

Seine Stimme ist kontrolliert, beinahe emotionslos. Die Worte, die er sagt, passen gar nicht dazu. „Ich war so besoffen, dass ich mich vor ein Auto werfen wollte.“ Rüdiger (den Namen hat er sich ausgesucht, wir wollen seinen echten hier nicht veröffentlichen) ist 18 Jahre alt. Aber seine Ausstrahlung verrät, wie viel er in seinem Leben schon erlebt hat.
„Der Alkohol lässt alles aus einem rausfließen"
„Mein Trinkgeld liegt im Müll“

„Mein Trinkgeld liegt im Müll“

Sie ist weder obdachlos noch bedürftig. Aber trotzdem wühlt Jacky (21) in einem Low-Budget-Hotel im Müll, um Pfandflaschen zu suchen. Eigentlich putzt sie die Zimmer, doch das Geld im Müll lässt sie sich nicht entgehen.
„Mein Trinkgeld liegt im Müll“
Perfekt politisch inkorrekt

Perfekt politisch inkorrekt

Über Juden, Dunkelhäutige und Behinderte lachen geht nicht? Doch klar! Bei "Süd Park" - einer Theaterhommage an die Serie "South Park" - geht alles.
Perfekt politisch inkorrekt
"Diana": Prinzessin neu aufpoliert, aber...

"Diana": Prinzessin neu aufpoliert, aber...

Berlin - Regisseur Oliver Hirschbiegel thematisiert in seinem Drama „Diana“ die letzten Jahre von Prinzessin Di, bleibt aber an der Oberfläche.
"Diana": Prinzessin neu aufpoliert, aber...
Ein Star im Netz

Ein Star im Netz

Er ist jung, hübsch und ein Star. 80.000 Menschen wollen wissen, was er als Nächstes macht. Dabei ist Jonas gerade 17 Jahre alt und geht noch zur Schule. Sein Hobby macht ihn schon jetzt zu einer kleinen Berühmtheit.
Ein Star im Netz
"Das erstaunliche Leben des Walter Mitty"

"Das erstaunliche Leben des Walter Mitty"

"Das erstaunliche Leben des Walter Mitty" reicht als Remake natürlich nicht an das Original von 1947 heran. Dennoch ist die Neuauflage bemerkenswert gut geworden. Unsere Filmkritik:
"Das erstaunliche Leben des Walter Mitty"
"Imagine" - ein liebenswertes Drama

"Imagine" - ein liebenswertes Drama

"Imagine" ist ein liebenswertes, humorvolles Drama, das die Welt der Blinden mit den Augen erfahrbar macht. Das klingt absurd, macht allerdings Sinn - vor allem mit Edward Hogg als Blindentrainer. Eine Kritik:
"Imagine" - ein liebenswertes Drama