Ressortarchiv: läuft!

Drums sind sein Ein und Alles

Drums sind sein Ein und Alles

Bruchhausen-Vilsen - Drum-Kid Marc ist 16, und sein Traumberuf ist Schlagzeuger. Bei der Talent- Show vom KI.KA zeigt er, was er drauf hat Br.-Vilsen – Er haut voll drauf, und das ganz ohne Noten: Marc Kolbe will nichts anderes als Schlagzeug spielen.
Drums sind sein Ein und Alles
Wenn nach der Trennung die Welt still steht....

Wenn nach der Trennung die Welt still steht....

Wir lieben den anderen, vertrauen ihm, er ist Teil unseres Lebens. Und dann verlässt er uns plötzlich, und alles ist ganz anders. chili- Autoren erzählen von der schlimmsten Trennung in ihrem bisherigen Leben
Wenn nach der Trennung die Welt still steht....
Die aktuellen Kinostarts

Die aktuellen Kinostarts

Eine gescheiterte Revolution, Jennifer Aniston und Adam Sandler als Heiratsschwindler, Jeff Bridges hoch zu Ross sowie Daniel Brühl mit Ballgefühl. Sehen Sie hier die Kinostarts der Woche
Die aktuellen Kinostarts
"True Grit": Als der Westen noch wild war

"True Grit": Als der Westen noch wild war

Das Western-Remake „True Grit“ von den legendären Coen-Brüdern ist einer der großen Favoriten bei der Oscar-Verleihung. Hier der Kinotrailer und die Filmkritik:
"True Grit": Als der Westen noch wild war
Fall Amanda Knox verfilmt - Regisseur sprach nicht mit Angehörigen

Fall Amanda Knox verfilmt - Regisseur sprach nicht mit Angehörigen

München - Vor der Verfilmung des Mordfalls Amanda Knox hat der Regisseur Robert Dornheim weder mit den Angehörigen der Täterin noch denen des Opfers gesprochen.
Fall Amanda Knox verfilmt - Regisseur sprach nicht mit Angehörigen
Kerstin spendet ihre Freizeit dem Kinderhospiz „Löwenherz“

Kerstin spendet ihre Freizeit dem Kinderhospiz „Löwenherz“

Syke – Kerstin Nötzel geht es gut. Sie ist 19 Jahre alt, und sie hat ihr Leben noch vor sich. Für viele Gleichaltrige ist das normal, sie denken gar nicht darüber nach, dass es auch anders kommen könnte.
Kerstin spendet ihre Freizeit dem Kinderhospiz „Löwenherz“
Moment mal: Die Macht der Unternehmen

Moment mal: Die Macht der Unternehmen

Syke – Wenn ich gefragt würde, welche Lebensarten unsere Gesellschaft von den grundlegenden Bausteinen her prägen, würde ich antworten: „Es gibt Menschen und Tiere.“ Eventuell würde ich noch Blumen, Bäume und Bakterien aufzählen.
Moment mal: Die Macht der Unternehmen
Iranischer Film ist Bären-Favorit

Iranischer Film ist Bären-Favorit

Berlin - Bei der 61. Berlinale wird am Samstag der Goldene Bär verliehen. Offen ist, ob die Jury den großen Festival-Favoriten küren wird oder - wie schon so oft - eine Entscheidung gegen den Publikumstrend fällt.
Iranischer Film ist Bären-Favorit
"The King’s Speech": Ein königliches Spiel

"The King’s Speech": Ein königliches Spiel

Berlin - Der Film “The Kings's Speech“ über den stotternden britischen König George VI. erregt internationales Aufsehen. Ob der Film zu Recht für zwölf Oscars nominiert ist? Hier die Kritik und der Kinotrailer:
"The King’s Speech": Ein königliches Spiel
"Dschungelkind": Zwischen allen Welten

"Dschungelkind": Zwischen allen Welten

München - „Dschungelkind“ von Regisseur Roland Suso Richter basiert auf dem Bestseller von Sabine Kuegler, in dem sie ihre Kindheitserinnerungen beschreibt. Hier sehen Sie den Kinotrailer:
"Dschungelkind": Zwischen allen Welten
geguckt & gedruckt: „Der Bergdoktor“

geguckt & gedruckt: „Der Bergdoktor“

Wietzen – Der Bergdoktor hat schon Menschen geheilt, bevor ich in die Schule kam. Die ersten Folgen liefen 1992 bis ‘97. 2008 gab es eine Neuauflage. Sag ich jetzt mal nichts zu. In dieser „ereignisreichen“ Serie geht es um Dr. Martin Gruber. Er ist Arzt in einem kleinen Dorf mitten in den Bergen. Österreich halt.
geguckt & gedruckt: „Der Bergdoktor“
Moment mal: „Gesund“ geht auch günstig

Moment mal: „Gesund“ geht auch günstig

Borwede – „Gesundes Essen ist vielen zu teuer“ – diese Schlagzeile sprang mir eines Tages entgegen, als ich genüsslich mein Mittagessen, Kartoffeln mit Gemüse und einem Stück Fleisch, verzehrte. Lebensmittel? Zu teuer? In Deutschland? Da kann doch was nicht stimmen.
Moment mal: „Gesund“ geht auch günstig
geguckt & gedruckt: „Fort Boyard“

geguckt & gedruckt: „Fort Boyard“

Wietzen – Ein paar „Promis“ müssen sich überwinden, um schwere, beängstigende oder ekelhafte Prüfungen zu bestehen... Ist „Fort Boyard“ auch so eine grenzenlose Fremdschamveranstaltung wie das „Dschungelcamp“? Nein, das nicht.
geguckt & gedruckt: „Fort Boyard“
„Wohin soll’s gehen?“ - Eine Nachtfahrt mit Taxifahrer René

„Wohin soll’s gehen?“ - Eine Nachtfahrt mit Taxifahrer René

Sulingen – Samstagabend, sechs Uhr. Im Gemeinschaftsraum des Taxiunternehmens Nitschke trudeln langsam die Fahrer ein, die heute Nachtschicht haben. Noch sind alle ganz entspannt, ausgeruht und voller Energie.
„Wohin soll’s gehen?“ - Eine Nachtfahrt mit Taxifahrer René
„Fußball find ich langweilig...“

„Fußball find ich langweilig...“

„... aber über Gänse kann ich mich stundenlang unterhalten“ – Matthias (22) züchtet Federvieh Drohne – Matthias Koch ist 22 Jahre alt, relativ groß und sportlich gebaut. Ich kann ihn mir gut auf dem Fußballfeld oder im Fitnessstudio vorstellen.
„Fußball find ich langweilig...“
geguckt & gedruckt: „Glee“

geguckt & gedruckt: „Glee“

Wietzen – Hört mir eigentlich jemals jemand zu? Habe ich nicht schon bei „Mad Men“ geschimpft, weil sich kein großer Sender diese Perle geschnappt hat? Warum bitte hat Super RTL jetzt „Glee“ bekommen?
geguckt & gedruckt: „Glee“
Josefine und  Christian verbinden die Liebe zum Motorsport

Josefine und  Christian verbinden die Liebe zum Motorsport

Bünde - „Ich bin für den heißen Sitz gemacht“ Josefine ist 18 Jahre alt und Co-Pilotin. Mädchen sind im Motorsport in der Minderheit. Draußen sind 30 Grad, unterm Helm und in der dicken Rennkluft gefühlte 50. Der Ford Fiesta jagt über Stein und Geröll, hebt ab, setzt hart wieder auf der Schotterstraße auf.
Josefine und  Christian verbinden die Liebe zum Motorsport
"The Social Network" sahnt Preise ab

"The Social Network" sahnt Preise ab

Los Angeles - Im Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den Oscar-Favoriten "The King's Speech" und "The Social Network" hat der Film über das Internetnetzwerk Facebook gleich doppelt gepunktet.
"The Social Network" sahnt Preise ab
"Ein Symbol für Stärke"

"Ein Symbol für Stärke"

Und zack, vorbei! Ehe man sich versah, war 2010 rum, und was war nicht alles passiert… Politik, Sport, Musik, Naturkatastrophen, Hochzeiten, Todesfälle, Promis… Die Medien überschlugen sich mit Jahresrückblicken. Was bei dieser überwältigenden Informationsflut fast völlig unterging: 2010 war das Jahr des Tigers.
"Ein Symbol für Stärke"
„Wenn’s nicht geil ist, lass es bleiben“

„Wenn’s nicht geil ist, lass es bleiben“

Verden – Im Interview ist er so, wie ich ihn mir vorgestellt hab: Lässig. Und er gibt sich Mühe, antwortet ausführlich auf meine Fragen. Sänger Jan Delay, bei „Beginner“-Fans auch bekannt als Eizi Eiz. Momentan ist er als Solokünstler mit seiner Band „Disko No.1“ auf Tour. Danach gibt’s endlich auch wieder neue „Beginner“-Stücke – wie mir Jan im Gespräch verraten hat.
„Wenn’s nicht geil ist, lass es bleiben“
"Poll": Großes Kino der Sinne

"Poll": Großes Kino der Sinne

Köln - Chris Kraus zeigt mit seinem bildgewaltigen Familiendrama "Poll" eine unheimliche, fremde Welt. Hier gibt es den Kinotrailer und die Filmkritik:
"Poll": Großes Kino der Sinne
Die Kinostarts der Woche

Die Kinostarts der Woche

Hanebüchener Kleinstadt-Horror, ein ziemlich überflüssiges Tierfilm-Klassiker-Remake und Vater und Tochter Schweiger - diese Woche starten "My Soul to Take", "Serengeti" und "Kokowääh". Sehen Sie hier die Trailer
Die Kinostarts der Woche