Ressortarchiv: läuft!

"Lourdes": Warten auf das Wunder

"Lourdes": Warten auf das Wunder

Regisseurin Jessica Hausner hat mit „Lourdes“ einen feinfühligen und exakt beobachtenden Spielfilm über den Pilger-Ort gedreht.
"Lourdes": Warten auf das Wunder
„Ich will leben!“

„Ich will leben!“

Delmenhorst - Und plötzlich steht alles still. Eine tödliche Bedrohung tritt in Deine Welt. Packt Dich, will Dich niederringen, gönnt Dir keine Pause und nimmt Dir Dein bisheriges Leben. Drei Worte, die alles verändern: „Du hast Krebs“.
„Ich will leben!“
Der Schattenmann

Der Schattenmann

Wietzen - Er fliegt mit einem schwarzen Cape durch die Nacht. Seine Maske ist schemenhaft zu erkennen, als ihn der Scheinwerfer eines Autos für Sekunden erleuchtet.
Der Schattenmann

Wie sagt man einem Belgier, dass er gehen soll?

Syke - Wenn man etwas Gutes zu Belgiern sagen möchte, kann man damit anfangen, ihre hervorragenden Pralinen zu loben und, wenn man besonders nett sein will, im Laufe der Diskussion zu ihrem Bier überleiten. Aber wie sagt man Belgiern eigentlich, dass man im Grunde möchte, dass sie einfach nur gehen?
Wie sagt man einem Belgier, dass er gehen soll?
Dumm in die Röhre gucken

Dumm in die Röhre gucken

Twistringen – Gerade kuscheln wir uns aufs Sofa, im nächsten Moment erleben wir einen Mord. Oder einen atemberaubenden Kuss. Oder wir blicken plötzlich in die Augen von Angelina Jolie, George Clooney und Stefan Raab. Ich rede vom Fernsehen.
Dumm in die Röhre gucken
"Precious": Erwachen aus dem Albtraum

"Precious": Erwachen aus dem Albtraum

Das hier ist weniger ein Film denn ein Schlag ins Gesicht. Die Geschichte der Ckaireece Jones, die sich selbst Precious nennt, ist die Ansammlung der schlimmsten Zumutungen.
"Precious": Erwachen aus dem Albtraum
Is(s)t Jan scharf genug?

Is(s)t Jan scharf genug?

Bremen - Ich bin jung, frech, scharf. Um diese Eigenschaften unter Beweis zu stellen, begebe ich mich zum Bremer Shoppingcenter „Waterfront“. Dort veranstaltet gleich das Restaurant „Speedy Taco“ den Landeswettbewerb im „Chili-Scharfessen“.
Is(s)t Jan scharf genug?
Lady Gaga oder Mozart - Wer ist Tonangeber?

Lady Gaga oder Mozart - Wer ist Tonangeber?

Wer oder was hat Deiner Meinung nach die Musikgeschichte am meisten geprägt? Haben wir gefragt, und hier sind Eure Antworten:
Lady Gaga oder Mozart - Wer ist Tonangeber?
„Heidi Klum und ihre magersüchtigen Irren“

„Heidi Klum und ihre magersüchtigen Irren“

Wietzen - Anfang des Monats lief die neue Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ an. „Deutschland wird schöner“, behauptet die Stimme in meinem Fernseher. Ich bezweifle das.
„Heidi Klum und ihre magersüchtigen Irren“
Schluss mit Schikane

Schluss mit Schikane

Bremen - Mein Herz klopft immer noch wie wild. Eigentlich völlig bescheuert, sage ich mir, es waren doch nur Kinder. So offensichtlich Kinder, dass sie mich gesiezt haben.
Schluss mit Schikane
„Ausweis? Oooooooh, den hamwa wohl vergessen...“

„Ausweis? Oooooooh, den hamwa wohl vergessen...“

Bassum - Anica Lüdeke, Ann-Kathrin Scharfscheer und Rebecca Ziehlke sind 15. Und wenn sie sich nicht ausgehfertig machen, sehen sie auch nicht viel älter aus.
„Ausweis? Oooooooh, den hamwa wohl vergessen...“
„Everybody’s Fine“: Heilsame Reise in die Realität

„Everybody’s Fine“: Heilsame Reise in die Realität

Warmherzig, bittersüß, aber nie rührselig: Nach einigen Fehlgriffen bei seinen Filmprojekten, zeigt sich Robert De Niro im Familiendrama „Everybody’s Fine“ wieder in einer Paraderolle.
„Everybody’s Fine“: Heilsame Reise in die Realität
Anmachen! DVD-Session mit der chili-Redaktion

Anmachen! DVD-Session mit der chili-Redaktion

Syke - Horro, Action, Romantik oder doch lieber eine Komödie? Die Chili-Redakteure schreiben über ihre Lieblingsfilme
Anmachen! DVD-Session mit der chili-Redaktion
Geguckt & gedruckt: „Das Internat – Emma bloggt“

Geguckt & gedruckt: „Das Internat – Emma bloggt“

Wietzen - Schmeißen wir unsere Arme in die Luft, drehen die Technomusik laut auf und tanzen im Zimmer verrückten Discopogo: „Die Abschlussklasse“ ist zurück! Okay, sie heißt jetzt „Das Internat – Emma bloggt“, aber sonst ist alles beim Alten geblieben.
Geguckt & gedruckt: „Das Internat – Emma bloggt“
Alles scheiße?

Alles scheiße?

Seckenhausen - „Das ist doch alles scheiße.“ Ja, genau. Alles doof, alles Mist. Der letzte Dreck eigentlich. Das Leben ist gemein zu Dir. Du bist der Oberpessimist, und einen Grund, Dich zu freuen, hast Du nie.
Alles scheiße?
Bild-Sprache: Mit Fotos zum Nachdenken anregen

Bild-Sprache: Mit Fotos zum Nachdenken anregen

Sulingen - Fotos halten Augenblicke für die Ewigkeit fest. Sie sind Erinnerungen – eingefrorene Momente, und doch wirken sie oft lebendig.
Bild-Sprache: Mit Fotos zum Nachdenken anregen
"Auftrag Rache": Chronik eines Amoklaufs

"Auftrag Rache": Chronik eines Amoklaufs

Es ist die Chronik eines angekündigten Amoklaufes: „Auftrag Rache“. Nach fast achtjähriger Pause kehrt Mel Gibson als zu allem entschlossener Vater auf die Kinoleinwand zurück.
"Auftrag Rache": Chronik eines Amoklaufs
Bei Kritikern top, im Kino flop: Kriegsdrama "The Hurt Locker"

Bei Kritikern top, im Kino flop: Kriegsdrama "The Hurt Locker"

Hollywood - Weibliche Action-Regisseure sind rar, und wenn sie die Qualität einer Kathryn Bigelow haben, dann ist ihnen Aufmerksamkeit sicher.
Bei Kritikern top, im Kino flop: Kriegsdrama "The Hurt Locker"
Die schönsten Frauen der Oscar-Nacht

Die schönsten Frauen der Oscar-Nacht

Die schönsten Frauen der Oscar-Nacht
Die schönsten Frauen der Oscar-Nacht
Die Sieger der Oscar-Nacht

Die Sieger der Oscar-Nacht

Hollywood - Sensation bei der 82. Oscar-Verleihung: Als erste Frau hat die US-Regisseurin Kathryn Bigelow den Regie-Oscar gewonnen. Auch der Österreicher Christoph Waltz gewann eine der Trophäen.
Die Sieger der Oscar-Nacht
Die Sieger der Oscar-Nacht

Die Sieger der Oscar-Nacht

Die Sieger der Oscar-Nacht
Die Sieger der Oscar-Nacht
Erste deutsche Oscar-Hoffnung geplatzt

Erste deutsche Oscar-Hoffnung geplatzt

Hollywood - Die erste deutsche Oscar-Hoffnung ist geplatzt. “Das weiße Band“ holte keinen Oscar.
Erste deutsche Oscar-Hoffnung geplatzt
Oscar für Christoph Waltz als bester Nebendarsteller

Oscar für Christoph Waltz als bester Nebendarsteller

Los Angeles - Der österreichische Schauspieler Christoph Waltz hat für seine Rolle als SS-Offizier in dem Film “Inglourious Basterds“ von Quentin Tarantino den Oscar als bester Nebendarsteller erhalten.
Oscar für Christoph Waltz als bester Nebendarsteller
Fünf Indie-Preise für "Precious"

Fünf Indie-Preise für "Precious"

Los Angeles/New York - Zwei Tage vor der Oscar-Gala hat Hollywood das bittere Sozialdrama “Precious“ zum Gewinner der “unabhängigen“ Filmproduktionen gemacht.
Fünf Indie-Preise für "Precious"
Zurück im Kaninchenbau: Alice im Wunderland

Zurück im Kaninchenbau: Alice im Wunderland

Tim Burtons „Alice im Wunderland“ ist viel mehr als eine schlichte Neuverfilmung. Den großartigen Auftritt von Johnny Depp als verrückter Hutmacher sollte man nicht verpassen.
Zurück im Kaninchenbau: Alice im Wunderland