Wingenfelder in der Musichall Worpswede

1 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
2 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
3 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
4 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
5 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
6 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
7 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.
8 von 21
Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.

Das was man hierzulande als gute und ehrliche Rockmusik bezeichnet, was mit Prädikaten und Plattitüden wie bodenständig, geerdet oder gradlinig verbal veredelt wird – das brachte das deutschrockende Ensemble „Wingenfelder“ am Donnerstag in der Musichall Worpswede eindrucksvoll auf und über die Bühne.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulf Kaack

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stümper in der Schlacht

Stümper in der Schlacht

Stümper in der Schlacht
„Heavy Metal ist doch akzeptiert“: Wann Musik für Zündstoff sorgt – und wann nicht

„Heavy Metal ist doch akzeptiert“: Wann Musik für Zündstoff sorgt – und wann nicht

„Heavy Metal ist doch akzeptiert“: Wann Musik für Zündstoff sorgt – und wann nicht
„Halbtot, durchgekifft, unberechenbar“

„Halbtot, durchgekifft, unberechenbar“

„Halbtot, durchgekifft, unberechenbar“
Schaum auf der Welle

Schaum auf der Welle

Schaum auf der Welle

Kommentare