Theaterprobe im Schauspiel in Hannover

Der Schauspieler Daniel Nerlich (l) und Philippe Goos proben am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint". Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
1 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint"  im Schauspiel in Hannover.
Der Schauspieler Daniel Nerlich probt am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint". Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
2 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint"  im Schauspiel in Hannover.
Der Schauspieler Philippe Goos probt am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint". Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
3 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint"  im Schauspiel in Hannover.
Der Schauspieler Daniel Nerlich probt am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint". Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
4 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint"  im Schauspiel in Hannover.
Der Schauspieler Philippe Goos probt am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint", im Hintergrund ist die Schauspielerin Lisa Natalie Arnold auf einem Display zusehen. Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
5 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint"  im Schauspiel in Hannover.
Der Schauspieler Philippe Goos ist am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) während der Probe für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint", auf einem Display zusehen. Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
6 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint" im Schauspiel in Hannover.
Die beiden Schauspieler Lisa Natalie Arnold und Philippe Goos proben am 18.02.2016 auf der Bühne im Schauspiel in Hannover (Niedersachsen) für die Uraufführung von "23 - Nichts ist so wie es scheint". Foto: Peter Steffen/dpa (zu lni ""23" - Stück über frühen Hacker Karl Koch wird uraufgeführt" vom 22.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
7 von 7
Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint"  im Schauspiel in Hannover.

Theaterprobe von "23 - Nichts ist so wie es scheint" im Schauspiel in Hannover.

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Die Vereine traten gegen 19 Uhr auf der Wiese neben dem Festzelt an. Dort fand auch die Proklamation statt. Danach ging es gemeinsam ins Festzelt. 
Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Meistgelesene Artikel

Ergreifend persönlich

Ergreifend persönlich

Brecht und Bier

Brecht und Bier

Jedem ein Privat-Parcour

Jedem ein Privat-Parcour

Alles, was Sie zu dem neuen „Helene Fischer“-Album wissen müssen

Alles, was Sie zu dem neuen „Helene Fischer“-Album wissen müssen