Studiotour: Einblicke in die magische Welt von Harry Potter

1 von 8
In den Warner Bros. Studios in London können Besucher jetzt in die magische Welt von Harry Potter eintauchen. Bei der Studiotour kann unter anderem der Speisesaal von Hogwarts besichtigt werden.
2 von 8
Dieses kleine Kunstwerk ist eine Miniaturausgabe von Hagrids Hütte. Der große Mann mit Händen so groß wie Mülltonnen-Deckel holt Harry Potter im ersten Film bei Onkel und Tante ab.
3 von 8
In diesem Haus ist Harry Potter zusammen mit Onkel und Tante Dursley aufgewachsen. Es steht in den Filmstudios von Warner Bros. in London.
4 von 8
Auch diesen Schauplatz können die Fans live erleben: Im Schrank unter der Treppe musste der kleine Harry Potter leben.
5 von 8
Dieses gigantische Modell stellt Schloss Hogwarts, die Schule für Magier, dar.
6 von 8
Auch das Modell der Riesenspinne Acromantula ist ausgestellt.
7 von 8
Die Nokturngasse ist eine kleine Seitenstraße der Winkelgasse. Hier gibt es im Film allerlei Utensilien für schwarze Magien zu kaufen. Harry landet dort aus Versehen, weil er beim Benutzen des Flohnetzwerkes das Wort "Winkelgasse" zu undeutlich ausspricht.
8 von 8
Das Modell der Hogwarts-Schule wirkt im Film wie ein riesiges altes Schloss.

Studiotour: Einblicke in die magische Welt von Harry Potter

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Mehr als 400 Läuferinnen und Läufer starteten beim 2. Thedinghauser Erbhoflauf in drei ausgeschriebenen Laufentscheidungen.
2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Eine gelungene Premiere feierten die Oldtimer-Freunde Hülsen beim 1. Oldtimer-Pflügen. Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen …
1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen …
Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Meistgelesene Artikel

Im Theater am Leibnizplatz ist jetzt schon „Heilig Abend“

Im Theater am Leibnizplatz ist jetzt schon „Heilig Abend“

„Entführung aus dem Serail“ in Oldenburg

„Entführung aus dem Serail“ in Oldenburg

Pat Methenys musikalische Werkschau in der Bremer Glocke

Pat Methenys musikalische Werkschau in der Bremer Glocke

Knausgård-Projekt am Theater Bremen geht in die dritte Runde

Knausgård-Projekt am Theater Bremen geht in die dritte Runde