Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg gestorben

+
Museumsdirektor Markus Brüderlin

Wolfsburg - Der Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg, Markus Brüderlin, ist tot. Er sei am vergangenen Sonntag „plötzlich und unerwartet“ in seinem Wohnort Frankfurt/Main im Alter von 55 Jahren gestorben, teilte das Museum mit.

Brüderlin war seit 2006 Leiter des Wolfsburger Hauses, das in Kürze 20 Jahre alt wird.

Der Kunsthistoriker, gebürtiger Schweizer, war von 1994 bis 1996 Kurator in Österreich und Gründer des Kunstraums Wien. Danach wirkte er bis 2005 als künstlerischer Leiter der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel, bevor er nach Wolfsburg wechselte.

Das dortige Kunstmuseum zieht vor allem mit Ausstellungen von Werken der Gegenwart bundesweit Besucher an, zur Zeit sind dort in der Schau „Spuren der Moderne“ unter anderem Arbeiten von Andreas Gursky, Neo Rauch und Nam June Paik zu sehen.

# dpa-Notizblock

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht

USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Meistgelesene Artikel

Theaterabend vor dem Computer: Online beim dritten Gong

Theaterabend vor dem Computer: Online beim dritten Gong

Ulrich Mokrusch über Schließung wegen Corona: „Eine traumatische Erfahrung“

Ulrich Mokrusch über Schließung wegen Corona: „Eine traumatische Erfahrung“

Yung Kafa und Kücük Efendi: Die neuen Sterne am deutschen Rap-Kosmos - So gut ist ihr Mixtape „Dickicht“

Yung Kafa und Kücük Efendi: Die neuen Sterne am deutschen Rap-Kosmos - So gut ist ihr Mixtape „Dickicht“

Antenne Bayern und Bayern 3 verlieren viele Hörer - anderer BR-Sender gewinnt

Antenne Bayern und Bayern 3 verlieren viele Hörer - anderer BR-Sender gewinnt

Kommentare