Der Soundtrack einer Jugend

„Hothouse Flowers“ melden sich beim „A Summer´s Tale“ zurück

+
Hothouse Flowers

Luhmühlen - Hothouse Flowers – „was machen die denn so?“ Muss man sich bei der Frage der gut 20 Jahre jüngeren Kollegen beim Gang in den Fotograben am dritten „A Summer’s Tale“-Tag Gedanken über sein Alter machen?

Die irischen Shooting-Stars der 80er, die mit ihrem Debütalbum „People“ so hoch einstiegen wie nie eine Band von der grünen Insel zuvor, waren der Soundtrack der eigenen Jugend, „Easier in the Morning“ oder „Love don´t works this Way“ - das Gedankenkino der eigenen Adoleszenz. In den 90ern wurde es still um sie, irgendwann ist es wie mit alten Bekannten: Man verliert sie aus den Augen. Beim Festival in Luhmühlen wurde die Band um den exzentrischen Frontmann Liam Ó Maonlaí am Freitag mit Spannung erwartet – zumindest von den älteren Semestern. Beim Entrée der vier Musiker, zumeist in weißen Anzügen, der erste Dämpfer: optisch ist die Zeit nicht stehengeblieben, wie auch. Der Frontmann, früher der Jesus-Typ, gleicht optisch heute eher dem Vater als dem Sohn, von weitem vielleicht noch Gary Oldman. Sein Charisma hat er jedoch, das beweist er gleich bei den ersten Takten zu „Soul“, nicht verloren. Einige der Fans der ersten Generation schließen die Augen, und plötzlich sind sie wieder da, die Helden der Jugend, die „a looooooong time“ weg waren – wo genau, erfahren sie weder von dem Mann mit wilder Haarpracht und Wallebart, noch von Wikipedia.

Die nächste Überraschung: Statt in der Zugabe bringen sie ihren größten Hit „I can see clearly now“, ein Johnny Nash-Cover, gleich zu Anfang. Nicht dumm, denn er bricht das Eis. Nach dem gemeinsamen Zelebrieren einer großartigen Interpretation ist das Publikum offen für neueres Material. Dies basiert auf dem gleichen Erfolgsrezept: Eine Prise Rock, viel Soul, ein solider Sound für eingängige Melodien und über allem schweben die energiegeladene Stimme Ó Maonlaís und seine prägenden Klavierimprovisationen. So erreicht „Three Sisters“, einem Familienmitglied gewidmet, die gleiche Intensität. Nach einem Set neuerer Songs – auf alte Hits wie „One Tongue“ oder das Epos „Isn´t it amazing“ warten die Fans vergeblich – die nächste Überraschung: „Don´t go“ kommt als leichtfüßiger Reggae daher – vielleicht ist das besungene Loslassen im Alter nicht mehr ganz so schmerzlich.

Was bleibt? Die großen Gesten, mit denen der charismatische Frontmann immer wieder das Publikum anheizt, die Reprisen, die immer dann einsetzen, wenn eigentlich schon alles gesagt scheint, die Leidenschaft einer Rampensau, die auch Kungfu-Sprünge nicht scheut. Und die Erkenntnis, dass für eine Stunde die Zeit stehengeblieben ist und die alten Recken es immer noch draufhaben, irgendwie. Damit sind sie übrigens in guter Gesellschaft: Bei den folgenden Bands New Model Army und Madness, alles Kinder der 80er, soll sich dies bestätigen. Markiert die Rückkehr der von der Bildfläche Verschwundenen eine Besinnung auf alte musikalische Werte? Schön wär´s, denkt sich so mancher – dann aber bitte gerne langlebiger als die Welle der Streifenshirts und Fjäll-Räven-Rucksäcke. 

(hey)

Tag drei beim Summer's Tale mit Madness und New Model Army

Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitu ng / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne
Der dritte Tag des Festivals "A Summer`s Tale" stand im Zeichen von Bandauftritten wie Madness, New Model Army und Hothouse Flowers. © Mediengruppe Kreiszeitung / Ulla Heyne

Das könnte Sie auch interessieren

Audi e-tron im Test: Endlich elektrisch

Audi e-tron im Test: Endlich elektrisch

Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

Meistgelesene Artikel

Yoel Gamzou dirigiert zweites Abokonzert der Bremer Philharmoniker in der Glocke

Yoel Gamzou dirigiert zweites Abokonzert der Bremer Philharmoniker in der Glocke

Michael Talke inszeniert Verdis „Maskenball“ am Goetheplatz

Michael Talke inszeniert Verdis „Maskenball“ am Goetheplatz

Die neue Leitung der Tanzsparte am Theater Bremen stellt sich vor

Die neue Leitung der Tanzsparte am Theater Bremen stellt sich vor

Aufbauen, wo andere abreisen

Aufbauen, wo andere abreisen

Kommentare