1. Startseite
  2. Kultur

Kanye West wird nicht bei den Grammys 2022 auftreten, damit hat auch Host Trevor Noah zu tun

Erstellt:

Kommentare

Kanye West und Trevor Noah jeweils auf einem roten Teppich in Anzügen.
Kanye West und Trevor Noah © MediaPunch/ZUMA Press/Imago

Zur Streichung seiner Performance hat sein „besorgniserregendes online Verhalten“ beigetragen.

Eigentlich war geplant, dass der fünffach für die diesjährigen Grammy Awards nominierte Kanye West einen Auftritt bei der Preisverleihung haben sollte. Nun wurde seine Performance gecancelt. Schon seit Wochen sorgt der Rapper immer wieder für Schlagzeilen, aufgrund seines Verhaltens gegenüber seiner Ex-Frau Kim Kardashian und deren neuem Freund Pete Davidson. Auch in der amerikanischen The Daily Show wurde das Thema von Moderator Trevor Noah aufgegriffen.

Wieso mit unter Kanye Wests Reaktion auf Trevor Noahs Aussagen zum Streichen seines Grammys Auftritts geführt hat, berichtet BuzzFeed Deutschland.* Stattfinden werden die Grammys in diesem Jahr am 3. April.

*BuzzFeed.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare