Das Festival „women in (e)motion“ stellt neuere Stimmen und Klänge aus der Folk-Blues-Country-Szene vor

Cello mit Groove und Loop

Gast in Oldenburg und Bremen: Maeve MacKinnon

BREMEN (rb) · Musik fern vom Mainstream, Künstlerinnen, deren Namen auch halbwegs Kundige nicht unbedingt auf dem Zettel haben, aber die man unbedingt notieren sollte: Das Bremer Festival „women in (e)motion“ bestätigt auch in der aktuellen Ausgabe seinen exzellenten Ruf.

Dank Szene-Kenntnis und Scout-Begabung vor allem von Radio-Bremen-Redakteur Volker Steppat finden auch in diesen Tagen wieder herausragende Musikerinnen in der Folk-Blues-Country-Jazz-Tradition den Weg in den Nordwesten.

Wie stark sich das Genre inzwischen auch Stilen öffnet, zeigt beispielsweise Cris Derksen, die heute Abend (20 Uhr) im Bremer „Moments“ (Vor dem Steintor) zu hören ist. Klassisch ausgebildet, erweitert die Kanadierin ihr Cello durch zahlreiche Effektgeräte. Eingängige Melodien, tragende Grooves und originelle Klänge türmen sich in Loops auf – ein Eine-Frau-Ensemble, bei dem es allerdings nicht um vordergründige Verblüffung, sondern um komplexe und zugleich pulsierende musikalische Ereignisse zwischen Improvisation und Komposition geht. Durch ihre Zusammenarbeit mit Kanye West hat Derksen auch Fans im avancierten Pop.

Am Montag, 31. Januar, tritt an gleicher Stelle um 21 Uhr die niederländisch-amerikanische Sängerin und Gitarristin Signe Tollefsen mit ihrer Band „Mindpark“ auf. „Folk Noir“ heißt ein Label für die Musik von Signe Tollefsen, die unter anderem mit der herausragenden Singer/Songwriterin Ane Brun getourt hat.

Zum Abschlusswochenende von „women in (e)motion“ wird das Trio „MacKinnon, MacColl & MacPherson“ erwartet (4.2., 20 Uhr, Theater Laboratorium Oldenburg; 5.2., 20 Uhr, Kito Bremen-Vegesack). Die drei aus den Folkszenen Glasgow und Edinburgh „stehen am Beginn einer großen Karriere“, wie es im Festival-Flyer heißt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Meistgelesene Artikel

Im barocken Zaubertheater

Im barocken Zaubertheater

Wiedergänger mit Herz

Wiedergänger mit Herz

„Blechtrommel“ in Bremerhaven: Grass-Klassiker als gut geöltes Bildertheater

„Blechtrommel“ in Bremerhaven: Grass-Klassiker als gut geöltes Bildertheater

Wahn und Wirklichkeit

Wahn und Wirklichkeit

Kommentare