Bruggaiers Kulturwochen

Entgrenzte Sprache

+
Ein Kunstwerk? Ach was: eine "Arbeit". Noch besser: eine "Position".

Was war? Was wird? Bruggaiers Kulturwochen schauen hin.

Was war?
Wieder mal „erweiterte Räume“,„linienlastige Auseinandersetzungen“ und „Implikationen konstitutiv-regelbasierter Praxiskonzeptionen“ gesehen. Ich habe anschließend von „wackeligen Bleistiftzeichnungen“ geschrieben, aber das liegt an meinem überschaubaren Wortschatz. In der Auseinandersetzung mit Kunstwerken – wie jetzt im Bremer Künstlerhaus – stoße ich immer wieder an meine Grenzen. Das fängt schon damit an, dass ich von „Kunstwerken“ spreche, wo es doch längst um „Arbeiten“ geht. Oder vielmehr um „Positionen“. Wenn nicht: „Situationen“. Ich sehe einfach immer nur Porträts, wo in Wahrheit „Konstruktionen von Identitäten“ stattfinden. Und wenn es mir vorkommt, als spiele jemand ein bisschen Theater, handelt es sich in Wahrheit meist um „Transformationen und Entgrenzungen von Körper und Raum“.

Was wird?
Am Wochenende kommt es nahe der Gemeinde Scheeßel zu kollektiven Identitätstransformationen. Geräuschbasierte Positionen implizieren mentale Entgrenzungsprozesse bis hin zu körperlichen Dekonstruktionen.

Termine
Montag, 20 Uhr, Glocke Bremen: 12. Philharmonisches Konzert – mit Musik aus Filmen von Stanley Kubrick.
Freitag bis Sonntag, Eichenring Scheeßel: „Hurricane“, Festival.
Samstag, 20 Uhr, Musical Theater Bremen: Billy Ocean.
Sonntag, 20 Uhr, Oldenburgisches Staatstheater: „Bartleby“, (Premiere Schauspiel).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Infos zu Bränden für Australien-Urlauber

Infos zu Bränden für Australien-Urlauber

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Meistgelesene Artikel

Gegen die Kultureliten

Gegen die Kultureliten

Das Gerhard-Marcks-Haus zeigt Ricardo Brey

Das Gerhard-Marcks-Haus zeigt Ricardo Brey

Deutliche Worte

Deutliche Worte

Die Qual mit der Wahl

Die Qual mit der Wahl

Kommentare