Niedringhaus-Ausstellung in Hannover

1 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.
2 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.
3 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.
4 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.
5 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.
6 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.
7 von 7
Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.

Die Bilder der in ermordeten Afghanistan Fotografin Anja Niedringhaus werden in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ausgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Modenschau, eine riesige Auswahl an Leckereien und dekorativen Artikeln, Kinderspiel-Parcours vor der Kirche, Flohmarkt und Livemusik. Was kann man …
Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Werder Bremen hat das letzte Spiel der Bundesliga-Saison mit 2:1 gegen RB Leipzig gewonnen. Milot Rashica und Claudio Pizarro trafen. Für Europa hat …
Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Lange Nacht der Museen in Bremen

Die Museumsnacht beeindruckt mit Vielfalt und Abwechslung. Im Gerhard-Marcks-Haus steht Melissa Bocer aus Bremen Modell, während Seniorin Silvia …
Lange Nacht der Museen in Bremen

Scheeßeler Heimatfestival bricht Rekorde

Scheessel - Mit 16 Bands auf zwei Bühnen und 1.200 Besuchern brach das Scheeßeler Heimatfestival in der sechsten Auflage alle Rekorde.
Scheeßeler Heimatfestival bricht Rekorde

Meistgelesene Artikel

Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt

Bekannter Satiriker und Sänger mit 57 Jahren gestorben - Das ist zur Todesursache bekannt

Neue Ausstellung zeigt Kunst von Bremer Meisterschülern

Neue Ausstellung zeigt Kunst von Bremer Meisterschülern

Hohe Dichterdichte

Hohe Dichterdichte

Besser als einkaufen

Besser als einkaufen

Kommentare