Abschiedsfeier: Gauck erweist Marcel Reich-Ranicki die letzte Ehre

1 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Hier trauert sein Sohn Andrew Ranicki mit seiner Frau Ida Thompson.
2 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Volkier Bouffier.
3 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Bundespräsident Joachim Gauck (m.)
4 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Bundespräsident Joachim Gauck mit seiner Lebensgefährin Daniela Schadt (2.v.l.)
5 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch TV-Entertainer Thomas Gottschalk.
6 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch FAZ-Mitherausgeber Frank Schirrmacher.
7 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Literaturkritiker Hellmuth Karasek mit seiner Frau Armgard Seeger und Tocher Laura.
8 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch ehemalige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth, Frank Schirrmacher, der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde Salomon Korn und Entertainer Thomas Gottschalk.

Abschiedsfeier: Gauck erweist Marcel Reich-Ranicki die letzte Ehre

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Das traditionelle Fischgericht Poke

Eine große Schüssel, darin roher Fisch, Reis und Gemüse: Das ist Poke, ein hawaiianisches Nationalgericht. Wer es essen will, muss aber nicht bis zum …
Das traditionelle Fischgericht Poke

Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Er sieht gut aus und ist technisch auf der Höhe der Zeit. Doch so richtig etabliert hat sich der Jaguar XF nie. Das liegt an der starken Konkurrenz …
Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Meistgelesene Artikel

Im Theater am Leibnizplatz ist jetzt schon „Heilig Abend“

Im Theater am Leibnizplatz ist jetzt schon „Heilig Abend“

„Entführung aus dem Serail“ in Oldenburg

„Entführung aus dem Serail“ in Oldenburg

Pat Methenys musikalische Werkschau in der Bremer Glocke

Pat Methenys musikalische Werkschau in der Bremer Glocke

Knausgård-Projekt am Theater Bremen geht in die dritte Runde

Knausgård-Projekt am Theater Bremen geht in die dritte Runde