Abschiedsfeier: Gauck erweist Marcel Reich-Ranicki die letzte Ehre

1 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Hier trauert sein Sohn Andrew Ranicki mit seiner Frau Ida Thompson.
2 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Volkier Bouffier.
3 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Bundespräsident Joachim Gauck (m.)
4 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Bundespräsident Joachim Gauck mit seiner Lebensgefährin Daniela Schadt (2.v.l.)
5 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch TV-Entertainer Thomas Gottschalk.
6 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch FAZ-Mitherausgeber Frank Schirrmacher.
7 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch Literaturkritiker Hellmuth Karasek mit seiner Frau Armgard Seeger und Tocher Laura.
8 von 12
Marcel Reich-Ranicki ist ungefähr eine Woche nach seinem Tod von rund 200 Trauergästen verabschiedet worden. Die Feier fand auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt. Zu den Gästen zählte auch ehemalige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth, Frank Schirrmacher, der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde Salomon Korn und Entertainer Thomas Gottschalk.

Abschiedsfeier: Gauck erweist Marcel Reich-Ranicki die letzte Ehre

Das könnte Sie auch interessieren

Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Am Donnerstag ist Anreisetag beim Hurricane: Per Bahn und mit dem Auto fahren die meisten Musikfans nach Scheeßel. Rund um das Gelände am Eichenring …
Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Sie haben es geschafft: 80 Schüler der Fachoberschulen Gestaltung, Technik und Wirtschaft an den BBS Verden, bekamen am Montagnachmittag die …
Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Abistreich am Gymnasium in Wildeshausen

Sommeranfang und Abistreich: Am Donnerstag in der Frühe kam das Wasser nicht nur in Form von Regen vom Himmel, sondern eimerweise vom Garagendach …
Abistreich am Gymnasium in Wildeshausen

Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Auf Hochtouren laufen die Aufbauarbeiten zum diesjährigen Hurricane-Festival auf dem Eichenring, zu dem ab Donnerstag bis zu 65.000 Besucher erwartet …
Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Meistgelesene Artikel

Wer fliehen darf, entscheidet der Staat

Wer fliehen darf, entscheidet der Staat

„Macbeth“ mit Weltstars an der Berliner Staatsoper

„Macbeth“ mit Weltstars an der Berliner Staatsoper

„Der Untermieter“ in Bremerhaven: Trau keinem, der im Voraus zahlt

„Der Untermieter“ in Bremerhaven: Trau keinem, der im Voraus zahlt

Lokalmatadore Anchors & Hearts vor ihrem Hurricane-Debut

Lokalmatadore Anchors & Hearts vor ihrem Hurricane-Debut