"James Bond" in London angelaufen

"Spectre": Bilder der königlichen 007-Premiere

Spectre-Premiere in London
1 von 37
Am Montagabend feierte "Spectre" in London Weltpremiere. Zu dem neuen "James Bond"-Streifen kam, was Rang und Namen hat.
Spectre-Premiere in London
2 von 37
Durfte nicht fehlen: 007-Darsteller Daniel Craig.
Spectre-Premiere in London
3 von 37
Daniel Craig mit seinen Bond-Girls Lea Seydoux (l) und Monica Belucci.
Spectre-Premiere in London
4 von 37
Christoph Waltz auf dem Roten Teppich.
Spectre-Premiere in London
5 von 37
Lea Seydoux
Spectre-Premiere in London
6 von 37
Auch Regisseur Sam Mendes kam in die Royal Albert Hall.
Spectre-Premiere in London
7 von 37
Die Erwartungen an "Spectre" sind hoch.
Spectre-Premiere in London
8 von 37
Die britische Schauspielerin Naomie Harris.

Der neue James-Bond-Streifen "Spectre" hat in London am Montag Weltpremiere gefeiert. Mit dabei: 007-Darsteller Daniel Craig, Christoph Waltz und die Royals.

James-Bond-Darsteller Daniel Craig hat die glamouröse „Spectre“-Weltpremiere in London in vollen Zügen genossen. „Es ist fantastisch“, sagte der 47-Jährige am Montagabend strahlend, während er im Smoking über den roten Teppich ging und mit Fans posierte. „Ich bin begeistert.“ Auch sein Kollege Christoph Waltz alias Bösewicht Oberhauser, die „Bond-Girls“ Léa Seydoux und Monica Bellucci sowie Regisseur Sam Mendes gaben Autogramme und Interviews. 

Zur Premiere des 24. offiziellen Bond-Films waren zudem Prinz William, seine Frau Kate und Prinz Harry gekommen. In die deutschen Kinos kommt der zweieinhalbstündige Thriller am 5. November.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag

Mit einem Überraschungspaket und einer Fruchttorte hat der Karlsruher Zoo den 50. Geburtstag des Schimpansen Benny gefeiert.
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag