"Song for Stuhr" - Das Halbfinale Teil I

1 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
2 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
3 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
4 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
5 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
6 von 62
Die Fianlteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
7 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.
8 von 62
Die Finalteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.

Die Fianlteilnehmer für "A Song for Stuhr" stehen seit dem späten Freitagabend fest. Ab dem kommenden Mittwoch können Internetnutzer entscheiden, ob Nina Morgenroth aus Bremerhaven, Martina Behrens aus Varrel oder die Stuhrer Band Kabelsalat den besten Song geschrieben haben. Hier die Bilder vom Halbfinale am Freitagabend.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Beim Werder-Training am Mittwochnachmittag fehlten Max Kruse (privater Termin) und Sebastian Langkamp (krank). Dafür waren Milos Veljkovic, …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Oktoberfest in Schwitschen

Woa´s a Gaudi! Das Schwitscher Oktoberfest am vergangen Sonnabend schlug wieder alle Rekorde! Das Volksfest, das in bewährter Weise von den …
Oktoberfest in Schwitschen

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Die letzte Folge der vierte Staffel flimmerte Mitte November über die Bildschirme - hier sehen Sie zwölf Startups, die nach ihrem Deal den Durchbruch …
Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Meistgelesene Artikel

Erste Hurricane-Bandwelle mit den Foo Fighters 

Erste Hurricane-Bandwelle mit den Foo Fighters 

Kommentare