Riesenrad "Around the World"

Einen perfekten Überblick über das Marktgeschehen bekommt man auf dem Brokser Markt im Riesenrad "Around the World"

Drei Zugwagen, vier Spezialfahrzeuge mit einem Eigengewicht von je 55 Tonnen und eine Höhe von gut 40 Metern, die Maße und Gewichte des Riesenrads sind gigantisch, das Am Sportplatz gegenüber der Geisterbahn stehen wird.

Binnen kürzester Zeit wird das 1997 erbaute Fahrgeschäft mit den 36 Gondeln und Platz für 216 Personen aufgebaut. Für gute Lichteffekte sollen knapp 25000 Glühbirnen sorgen. Betreiber ist die Schaustellerfamilie Cornelius aus Wallenhorst.

Das könnte Sie auch interessieren

Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb

Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb

Die bulgarische Küche mag's rustikal

Die bulgarische Küche mag's rustikal

Das machen Kinderzahnärzte anders

Das machen Kinderzahnärzte anders

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Meistgelesene Artikel

Kommentare