Erstmalig mit elektronischen Klängen

+
Reload-Festival in Sulingen startet „Burning up“-Stage.

Sulingen - Elektro beim Reload? Passt das in das harte Konzept? Anscheinend ja, denn erstmalig wird es 2013 in Sulingen eine „Burning up“-Stage geben.

 Ein Areal für Freunde von Dubstep und Electroklängen. Diese Bühne soll ein „Trip“ in den elektronischen Underground werden, heißt es auf der Facebook-Seite des Veranstalters. Techno, Minimal, Progressive House, Schranz, Dark Techno, Dark Wave, Industrial, Gothic oder Dubstep soll gespielt werden. Als DJs sind Plattendreher wie Deejay Drift (Stonebreaker Festival), Discorider (Schwerelos, Future Sounds Of Bremen), Sam Junk Punk (WEMF Festival Toronto) oder Gary D. special Trance Set (D-Trance Legende) dabei.

Das bisherige Line Up für die Bühne

(vorläufig – weitere DJ’S und Live Acts folgen)

- Deejay Drift (Stonebreaker Festival)

- Discorider (Schwerelos, Future Sounds Of Bremen)

- Sam Junk Punk (WEMF Festival Toronto)

- Gary D. special Trance Set (D-Trance Legende)

- Danceriot (B-Trieb Minden)

- THiN (Rotterdam)

- Stichting Umleitung Live (Rotterdam)

- Franky B. aka Dark Soldier excl. Progressive Set (Hamburg)

- D Jazon (Vechta)

- Steve Pride ( Clubnight/Vechta)

- microCharge Live (Friedlich Feiern Berlin)

- Pepe (Freudentanz)

- Matt Traker (Energetica)

- Kleiner Kobold (Oldenburg)

- DJ Crashzkitt (Deathrave Berlin)

- Dr. Wichtig (Deathrave Berlin)

- Felix Hartmann (HangarTechno Berlin)

- DJ Schubert (Biomechanik Berlin)

- Miquele Live (Deichrocker Bremen)

Extra Bass Soundsystem – Laser & Light Show – Videoanimation

Reload-Festival 2013: Das Line-Up

Caliban © 
Emil Bulls © 
Eskimo Callboy © 
Hatebreed © 
Die Münchener Band Marathonmann © 
Monsters of Liedermaching © Foto: Martin "Armadillo" Huch
Red Fang © 
Sick of it all © 
Skinbread © 
Terror © 
Vanna © 
A Traitor Like Judas © 
Betontod © 
Donots © Patrick Runte
Pascow © 
The Gaslight Anthem © 
Fiddlers Green © Carsten Bunnemann
At the Gates waren in den vergangenen 17 Jahren nur zweimal in Deutschland. © 
Die Nachwuchsband Bonez © 
Die Herren von Kmpfsprt © 
Einer der Headliner: Papa Roach © 
Slime © 
Spitfire sind beim Reload-Festival dabei- © 
The Sword © 
Vitja © 
Into the Wild qualifizierten sich über einen Contest in Osnabrück für das Reload. © 
Quiron aus Bremen qualifizierte sich über den Contest in Bremen. © Pascal Faltermann
Airbourne ist neu für Motörhead dabei. © ©Martin Philbey

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.