Reload-Festival in Sulingen

Echte Handarbeit von The Gaslight Anthem

+
Sänger und Gitarrist Brian Fallon.

Sulingen - Eine große Entwicklung seit ihrer Gründung im Jahre 2005 haben The Gaslight Anthem zweifellos hingelegt: Unermüdliches Touren rund um den Globus, eine immer größer werdende Fangemeinde, Charterfolge und schließlich der Vertrag beim Major-Label. Jetzt kommt die Band zum Reload-Festival nach Sulingen.

Für Sänger und Gitarrist Brian Fallon, Gitarrist Alex Rosmilia, Bassist Alex Levine und Schlagzeuger Benny Horowitz beginnt nun das nächste Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte.

Angefangen hat aber alles auch irgendwie in Bremen. Das kleine Label Gunner Records entdeckt die Band und brachte die erste LP „Sink or Swim” und wenig später die EP „Senor and the Queen” heraus. Zweimal holte Labelchef Gunnar Christensen die US-amerikanische Punk/Indie/Alternative-Rock-Band aus New Brunswick nach Bremen. Im ehemaligen Club Nook in Bremen hinterm Güterbahnhof spielten die Musiker 2007 und 2008 jeweils ein Konzert vor weniger als 100 Zuschauern (hier die ganze Geschichte).

Und nun? Kaum eine Band hat in so kurzer Zeit einen solchen Aufstieg hingelegt wie die Truppe aus New Brunswick um Frontmann Brian Fallon.

The Gaslight Anthem gibt es erst seit 2005, sie haben aber bewiesen, dass sich regelmäßiges Touren und echte Handarbeit an den Instrumenten irgendwann auszahlen. Ihr 2008er Album „The '59 Sound“ gilt jetzt schon als Klassiker – und das völlig zu recht. Umso schöner, dass die Band trotz des schnellen Erfolgs ihre Authentizität behalten hat.

Tickets für das Reload gibt es hier

Nachdem The Gaslight Anthem mit ihrem Album "American Slang" direkt die Top10 der Media Control Charts erobert hatten, begann für die US-Band eine Zeit des Umbruchs. Seit Juli 2012 ist ihr Major-Debüt "Handwritten" im Handel erhältlich und befindet sich auf sensationellem Erfolgskurs: In den Verkaufs-Trendcharts steht "Handwritten" an der Spitze - nicht nur Kult-Autor Nick Hornby zeigt sich von dem Werk begeistert.

Mit ihrem neuen Album "Handwritten" eroberten sie direkt Platz zwei der Media Control Charts! Im Herbst 2012 waren The Gaslight Anthem auf Deutschland-Tour.

Das Line-Up des Reload-Festivals

Reload-Festival 2013: Das Line-Up

The Gaslight Anthems eigene Art des Punkrock ist geprägt von ehrlicher Arbeiterattitüde und schnörkellosem Rock der Marke Bruce Springsteen. Und genau das bringen sie auch live rüber. Die Jungs haben einfach Bock auf das, was sie machen und gewinnen damit auf jedem Konzert neue Fans dazu. The Gaslight Anthem geben immer 100% und bekommen dafür 100% Liebe zurück, egal ob von Indie-Kids, Punks oder Altrockern. pfa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zerrissene SPD ringt um GroKo

Zerrissene SPD ringt um GroKo

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Neujahrsempfang der Stadt Syke

Neujahrsempfang der Stadt Syke

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

Meistgelesene Artikel

Kommentare