Reload 2017 - Freitagnachmittag

Während des Reload wächst das beschauliche Sulingen auf eine neue Dimension an.
1 von 64
Während des Reload wächst das beschauliche Sulingen auf eine neue Dimension an.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
2 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
3 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
4 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
5 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
6 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
7 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.
8 von 64
"The New Roses" gaben am frühen Nachmittag alles, auch wenn viele Reloader zu diesem Zeitpunkt erst auf dem Weg zum Infield waren.

Bei besten Temperaturen und ungetrübtem Sonnenschein wurde den Zuschauern beim Reload von The New Roses, Any Given Day, August Burns Red und Anti-Flag eingeheizt.

Insbesondere die Punkrocker von Anti-Flag haben das Publikum mitgerissen. Fäuste und Mittelfinger waren dauerhaft in die Höhe gereckt. Sulingen ist dank des Reloads geladen.

ml/kom/ls

Reload 2017 - Campingplatz und Warmrocken

Reload Festival - die Warm-Up-Party 

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Wildeshausen

Beim Oktoberfest feierten am Samstagabend viele Besucher im Zelt im Krandel. Die Band heizte den Feiernden tüchtig ein.
Oktoberfest in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Rund 1000 Kinder sangen am Donnerstag bei "Klasse wir singen!" auf dem Wildeshauser Marktplatz mit ihren Eltern und Lehrern.
"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Super! Thänhuser-Markt-Party in allen Zelten, da konnte der Veranstalter nicht meckern. Sowohl in den beiden großen Partyzelten, als auch auf der …
Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend