Kooperation mit dem „Elbriot“?

Reload Festival: "Kreator" bestätigt sich selbst, Tickets gibt es noch nicht

Die Band Kreator bestätigt sich selbst.

Sulingen - "Wann gibt es Tickets?" und "wann bestätigt ihr die ersten Bands?" - die Fragen an die Veranstalter des Reload Festivals in Sulingen werden mehr und ungeduldiger. Denn: Es ist ruhig um die Veranstaltung, für viele zu ruhig. Bis auf "Kreator".

Aber: Im Hintergrund scheint sich einiges zu tun. Außer dem Datum steht für die Öffentlichkeit noch nichts fest. Für den zehnten Geburtstag des Festivals am 7. und 8. August 2015 hat sich jetzt aber mit „Kreator“ die erste Musikgruppe selbst bestätigt.

Die Band "Kreator" hat auf ihrer Internet seite den Termin in ihre Tourdaten eingetragen. "Kreator" sind eine der ältesten Thrash-Metal-Bands in Deutschland und geben den 7. August als Auftrittstermin in Sulingen an. Mehr Infos zum Open-Air auf Mühlenkamps Feld gibt es allerdings nicht. Selbst die Tickets sind noch nicht auf dem Markt. Auf der offiziellen Homepage steht nur: "Tickets folgen in Kürze!" Das war allerdings auch schon 2014 der Fall. Das Weihnachtsgeschäft nutzten die Veranstalter also nicht für den Ticket-Verkauf.

Auf der Facebook-Seite des „Reload-Festivals“ wird hingegen ordentlich spekuliert. Ein Gerücht, bei dem sich die Anhaltspunkte und Fakten immer mehr verdichten, besagt, dass einige der Bands des „Elbriot“-Festivals in Sulingen spielen könnten. Das Hamburger Open-Air „Elbriot“ kooperierte bisher mit dem X-Rockfest in Herford. Alle Bands, die an der Elbe spielten, standen auch in Nordrhein-Westfalen auf der Bühne. Doch das Rockfest fällt laut Informationen der Zeitung „Neue Westfälische“ aus. Dort heißt es, dass die Veranstaltungsagentur nicht in der Lage sei, das Festival durchzuführen. Das lässt Raum für Spekulationen: Für das „Elbriot“ bestätigte Bands wie „In Flames“, „Kreator“, „Blue Pills“ oder „Black Stone Cherry“ haben nun am Samstag, 8. August, keinen Auftritt im Kalender. Genau an diesem Tag soll das „Relaod-Festival“ beginnen. Kooperieren die Sulinger also mit den Hamburgern? Nach Informationen der Kreiszeitung gut möglich. Eine Bestätigung dafür gibt es aber nicht.

Internetseiten wie festivalisten.com oder hb-people.de melden, dass laut Infos aus dem Dunstkreis des Festivals weiter gewartet werden muss. Ende des Monats, eventuell sogar erst Anfang März, sei möglicherwiese die Bekanntgabe des ganzen Line-Ups geplant. Gegenüber der Kreiszeitung gaben die Veranstalter noch nichts weiter bekannt und baten um Geduld. pfa

Daten

Reload Festival, Sulingen

7. August, bis 8. August 2015

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Meistgelesene Artikel

Aldi auf dem Deichbrand - Mega-Discounter vertraut auf Paletten-Charme

Aldi auf dem Deichbrand - Mega-Discounter vertraut auf Paletten-Charme

Bieryoga beim Deichbrand 2018: Wie das Bier in euch strömt

Bieryoga beim Deichbrand 2018: Wie das Bier in euch strömt

Der Freitag beim Deichbrand Festival: Glückssteine und Bieryoga

Der Freitag beim Deichbrand Festival: Glückssteine und Bieryoga

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Kommentare