Domweih 2010 in Verden

1 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
2 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
3 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
4 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
5 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
6 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
7 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.
8 von 138
Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.

Im Feiern ist Verden schon jetzt Weltmeister. Das zeigten sie nicht nur bei der traditionellen Eröffnung mit den drei Böllerschüssen und dem Domweih-Umzug, sondern auch am Abend. Sowohl auf der Domweih als auch bi den Domweih-Partys in der Stadthalle und dem Parkhotel herrschte, passend zum strahlenden Sonnenschein, beste Stimmung. Unsere Fotografen waren natürlich vor Ort und haben eifrig geknippst.

Das könnte Sie auch interessieren

„Hello Abstiegskampf, my old friend“ - die Netzreaktionen zu #SVWSCP

Die 0:1-Heimniederlage gegen den SC Paderborn hat bei Werder Bremen natürlich niemanden zufriedengestellt. Im Gegenteil: Der Ton wird rauer! Wir …
„Hello Abstiegskampf, my old friend“ - die Netzreaktionen zu #SVWSCP

Nikolausmarkt in Rotenburg

Wenn das, was an Regen in den drei Tagen Nikolausmarkt in Rotenburg vom Himmel gekommen ist, Schnee gewesen wäre, dann hätte die Veranstaltung der …
Nikolausmarkt in Rotenburg

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Zu einem stimmungsvollen dörflichen Weihnachtsmarkt kamen wieder viele Besucher auf dem Kirchplatz in Nordwohlde zusammen. Das gemütliche …
Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Weihnachtsmarkt in Martfeld

Der Weihnachtsmann hatte beim Martfelder Weihnachtsmarkt gut zu tun, aber am späten Nachmittag sorgte Regen dafür, dass viele Besucher nicht allzu …
Weihnachtsmarkt in Martfeld

Kommentare