Appletree Garden Festival in Diepholz

1 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
2 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
3 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
4 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
5 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
6 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
7 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.
8 von 100
Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.

Der Startschuss für die zehnte Auflage des Musik-events fiel am späten Freitagnachmittag. Bands aus Deutschland, aber auch Dänemark, Schweden oder Groß britanien hatten sich angemeldet. Viele Festivalbesucher schlugen auch in diesem Jahr wieder auf dem benachbarten Gelände ihre Zelte auf. Das Zelten auf Lüdersbusch ist für viele Stammgäste ein Muss, selbst wenn sie gar nicht von weit her kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sporttest der Polizei Bremen: Redakteur im Selbstversuch

Der Sporttest ist ein Teil des Bewerbungsverfahrens der Polizei Bremen. Unser Redakteur Jan Dirk Wiewelhove hat einen Selbstversuch in der …
Sporttest der Polizei Bremen: Redakteur im Selbstversuch

Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Mit den Themen Festival, Horror und Kindheitshelden ging die Mottowoche der Scheeßeler Eichenschule zu Ende, die jedes Jahr die erste …
Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Frühjahrsmarkt in Kirchweyhe

Gutes Wetter, gute Laune: Viele Besucher schlenderten am Sonntag mit einem breiten Lächeln über den Weyher Frühlingsmarkt.
Frühjahrsmarkt in Kirchweyhe

Kindergarten Helvesiek weiht neuen Zirkuswagen ein

Mit einem Fest für die ganze Familie hat der Kindergarten Helvesiek seinen neuen Zirkuswagen eingeweiht. Der ist das Hauptquartier für die Waldgruppe …
Kindergarten Helvesiek weiht neuen Zirkuswagen ein

Kommentare