Abilounge: Warm-up in Bassum - Teil 1

1 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
2 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
3 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
4 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
5 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
6 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
7 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.
8 von 100
Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.

Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihnen, Grund genug, um durchzuatmen und zu feiern. Gestern Abend stieg das „Warm- Up“ der Abilounge im Festzelt am Bassumer Bahnhof. In zwei Zelten vergnügten sich 15 Abi-Jahrgänge aus Syke, Weyhe, Stuhr, Hoya, Diepholz und Sulingen. Erst am späten Abend störmten die Gäste auf das Festgelände. Die Organisatoren rechneten mit bis zu 2 500 Besuchern. Die eigentliche Abilounge steigt am 11. Juni in Bremen.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden