Kindertagesstätte beim Reload-Festival

+
Die Kinder der Kindertagesstätte „Ratz und Rübe“ beim Reload-Festival.

Sulingen - Das Gelände des „Reload-Festivals“ als Ausflugsziel: Kinder der städtischen Kindertagesstätte „Ratz und Rübe“ statteten heute Mühlenkamps Feld einen Besuch ab.

 „Spätestens in zehn Jahren kommen wir wieder“, lautet das einhellige Fazit der Mädchen und Jungen. Zunächst inspizierten sie gestern Morgen das Festival-Gelände, dabei insbesondere die Bühne. Für Gunter Koop, Mit-Organisator der Festivals, der den Besuch der wohl jüngsten Besucher und deren Ausstattung mit „Reload“-T-Shirts ermöglicht hatte, gab es ein Ständchen. Gunter Koops Sohn Lukas absolviert derzeit ein Praktikum in der Kindertagesstätte der Stadt Sulingen. Picknick gab es übrigens ganz vornehm - backstage.

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Kommentare