Bewerbungen ab 2. April möglich

Scorpio sucht Lotsen

+
Hurricane-Veranstalter FKP Scorpio sucht Lotsen: Bewerbungen ab 2. April möglich.

Scheeßel - Bei kleineren Festivals – und einigen großen – kennt man das Konzept des freiwilligen Mitarbeitens schon länger. Wer sich mit einem Festival verbunden fühlt, die Philosophie oder den Musikgeschmack teilt, in der Nachbarschaft wohnt oder einfach mit schmalem Geldbeutel unterwegs ist, findet zahlreiche Möglichkeiten, dem Open-Air beizuwohnen und gleichzeitig das Eintrittsgeld zu sparen.

So auch beim Hurricane, wo das Lotsen-Projekt namens 24 / 5 (24 Stunden arbeiten, fünf Tage Festival) im vergangenen Jahr erstmals über die Bühne ging. Und das so erfolgreich, – laut FKP Scorpio hatten sich mehr als 500 Freiwillige für den Dienst gefunden –, dass der Veranstalter auch in diesem Jahr wieder die begehrten Jobs vergibt.

Der Arbeitsdienst, teilen die Hurricane-Macher mit, stehe dabei vom 20. bis 24. Juni an. Allerdings müssen die Lotsen bereits am Mittwoch, 19. Juni, bis 20 Uhr vor Ort sein. Eingesetzt werden die Freiwilligen in den Bereichen Einlass, Recycling, Verkehr, Joker, Campmeister, Reporter, Deko oder Auf- und Abbau. Nachdem sie ihre Aufgaben erfüllt haben (natürlich nicht 24 Stunden am Stück), können sie das Festival in vollen Zügen genießen. Die Arbeitszeit kann dabei nach Veröffentlichung des Time-tables weitestgehend selbst gewählt werden. Einzige Bedingung: Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Wer mitmachen will, kann sich ab Dienstag, 2. April, auf der Internetseite www.hurricane.de bewerben. Weitere Informationen sind auch online unter www.lotsen-projekt.de erhältlich oder können direkt beim Veranstalter entweder unter Telefon 040 / 85388919 oder per E-Mail an hurricane-lotse@fkpscorpio.com abgefragt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Meistgelesene Artikel

Bandwelle früher als geplant: Papa Roach beim Reload Festival 2018

Bandwelle früher als geplant: Papa Roach beim Reload Festival 2018

Kommentare