Line-Up wächst

Hurricane 2020: Erste Bandwelle mit Kings of Leon, Deichkind und Martin Garrix

+
Die Kings of Leon mit Sänger Caleb Followill treten als Headliner auf dem Hurricane 2020 auf.

Die erste Bandwelle des Hurricane Festivals 2020 ist raus. Die Musikfans dürfen sich freuen auf Kings of Leon, Deichkind, Martin Garrix oder auch The Hives.

Scheibchenweise via CampFM hat das #hurricane20 die erste Bandwelle für das Festival auf dem Eichenring in Scheeßel bekanntgegeben. Mit dabei sind internationale wie nationale Stars aus unterschiedlichen Musik-Genres. Gleich fünf Headliner haut FKP Scorpio raus, um den Ticketverkauf anzukurbeln.

Hurricane 2020: Die Headliner

Am Freitag, 19. Juni 2020 geht es auf der großen Bühne los mit SEEED und Martin Garrix. Deichkind und Twenty One Pilots sind die großen Namen für Samstag, 20. Juni 2020. Die Kings of Leon sind einer von zwei Headlinern für den Schlussakt am Sonntag, 21. Juni 2020. Der weitere Name lässt noch auf sich warten.

Hurricane 2020: Die weiteren Bands der Bandwelle

Bring me the Horizon l The 1975 l The Hives l Kontra K

SDP l RIN l Von wegen Lisbeth l Giant Rooks

Kummer l Swiss & die Andern l Juju l Kitschkrieg

Nura l Ferdinand and Left Boy l While She Sleeps l Aurora

Sofi Tukker l Mine l Lari Luke l Wolf Alice

Blond l Miya Folick

Das war die erste Bandwelle des Hurricane Festival 2020. Wir sind gespannt auf die nächsten Veröffentlichungen.

Tickets für das Hurricane Festival vom 19. bis 21. Juni 2020

Das Hurricane findet vom 19. bis 21. Juni 2020 auf dem Eichenring in Scheeßel (Landkreis Rotenburg) statt. Die Campingplätze öffnen bereits am 18. Juni und schließen am Mittag des 22. Juni.

Tickets sind online auf hurricane.de oder in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung zu erwerben. Ein Kombiticket - Eintritt inklusive Standardcamping - kostet aktuell 189 Euro. Auch ein Platz bei Grüner Wohnen ist für diesen Preis zu haben.

Video: So war das Hurricane Festival 2019

Hurricane Festival Scheeßel - so groß wie 240 Fußballfelder

Genau genommen hat das Festival mit seinen 65.000 Besuchern plus 4500 Mitarbeitern den Status einer „Mittelstadt“. Und das mal eben für ein paar Tage in der Provinz. Inklusive Zelt- und Parkplätzen erreicht das Festival eine Größe von rund zwei Millionen Quadratmetern und wird von 32 Kilometern Zaun zusammengehalten, was in etwa die Strecke zwischen Scheeßel und Buchholz entspricht.

    503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • E-Mail
  • Merkliste
    schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

So spielt sich "Star Wars: Fallen Order"

So spielt sich "Star Wars: Fallen Order"

Kommentare