Drei Wochen vor dem Start

Hurricane Festival: Noch sprießen Ganseblümchen auf dem Eichenring

Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
1 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
2 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
3 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
4 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
5 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
6 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
7 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.
Hurricane Festivalgelände am Eichenring in Scheeßel
8 von 50
Noch gibt es keinerlei Hinweise, dass in drei Wochen das Hurricane Festival startet.

Nur noch drei Wochen bis zum Hurricane Festival, doch von Vorbereitungen (bis auf gemähte Felder und Störche) keine Spur - und statt der Dixiklos sprießen vorerst nur Gänseblümchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sixdays Bremen am Freitag

Sixdays Bremen in der Nacht von Freitag auf Samstag: DJ Toddy feiert mit der Band Line-Six, die ihren Abschied verkündet haben.
Sixdays Bremen am Freitag

Neujahrsempfang in Bruchhausen-Vilsen

Bruchhausen-Vilsen - Auch in diesem Jahr wurden Sportler des Jahres, der besondere Bürger und verdiente Bürger gewählt.
Neujahrsempfang in Bruchhausen-Vilsen

Saisonstart im Waldhof Unterstedt: Bollerwagen und platte Füße

Wenn in den kommenden Wochen größere und kleine Gruppen frohgelaunt mit Bollerwagen bei Wind und Wetter mit heißen und kalten Getränken unterwegs …
Saisonstart im Waldhof Unterstedt: Bollerwagen und platte Füße

Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück aus Südafrika, doch keine Zeit zum Verschnaufen. Am Dienstagnachmittag bat Trainer Florian Kohfeldt zur ersten …
Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Kommentare