Hurricane Festival 2018

Taschen und Getränke auf dem Hurricane-Gelände: Das ist erlaubt

+
Einlasskontrolle beim Hurricane in Scheeßel (Archiv)

Scheeßel - Die im letzten Jahr eingeführten, deutlichen Verschärfungen der Sicherheitsregeln gelten auch 2018. Besonders die Mitnahme von Taschen ist eingeschränkt. Getränke dürfen gar nicht mit auf das Konzertgelände genommen werden.

Die wichtigsten Regeln für das Hurricane 2018 zusammengefasst:

Die Regelungen im Überblick

Verboten sind die Mitnahme von Taschen, Rucksäcken, Turnbeuteln, vollen Tetra Paks sowie Trinkflaschen.

Zulässig auf dem Festivalgelände des Hurricane 2018 sind 

  • Bauch- und Gürteltaschen in den Maßen (25cm x 10cm x 15cm), 
  • Brustbeutel im DIN A5-Format (21cm x 15cm x 2cm),
  • flüssige Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100 ml (bis maximal 2 Stück pro Person) in geeigneten Plastixgefäßen,
  • leere, faltbare Trinkflaschen bis 1 Liter,
  • leere Tetra Paks bis 1 Liter und
  • offene, leere Trinkbecher aus Kunststoff/Pappe bis 0,5 Liter.

Trinkwasser

Kostenloses Trinkwasser ist auf dem gesamten Festivalgelände, auch direkt im Pit vor der Bühne, erhältlich. Wer keines der erlaubten Gefäße sein Eigen nennt, kann für zwei Euro einen Pfandbecher leihen oder das Wasser im Tetra Pak kaufen.

Komplett verboten auf dem gesamten Gelände

  • Glasflaschen / Glasbehälter Große Gasflaschen
  • Unverhältnismäßige Aufbauten wie Partyzelte o.ä.
  • Wohnungseinrichtungen wie Sofas, Sessel, große Tische Baumaterial, Sperrmüll 
  • Stromgeneratoren, Aggregate, externe Autobatterien 
  • (Auto-)Anhänger 
  • Trockeneis 
  • Flüssige Grillanzünder 
  • Kühlschränke 
  • Megaphone, Laserpointer 
  • Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art 
  • Sägen, Äxte, Beile und vergleichbares Werkzeug 
  • Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, Sternwerfer und sonstige pyrotechnische Gegenstände aller Art (u.a. Bengalische Feuer) 
  • Tiere aller Art 
  • Schlosserhammer über 300g und Gummihammer über 400g und alle weiteren Hammerarten

Sicherheit und Regeln

Das könnte Sie auch interessieren

Essbare Stadt Andernach

Essbare Stadt Andernach

Abistreich am Gymnasium in Wildeshausen

Abistreich am Gymnasium in Wildeshausen

Ein Tag auf drei schottischen Inseln

Ein Tag auf drei schottischen Inseln

Das LG G7 ThinQ im Test

Das LG G7 ThinQ im Test

Meistgelesene Artikel

Giga-Sanitäranlagen, mehr Komfort? Das Interview mit dem Hurricane-Macher

Giga-Sanitäranlagen, mehr Komfort? Das Interview mit dem Hurricane-Macher

Last-Minute-Tickets für das Hurricane - so kommt ihr noch zum Festival

Last-Minute-Tickets für das Hurricane - so kommt ihr noch zum Festival

52 Kilometer Kabel, 1.600 Toiletten,... - das Hurricane in Zahlen

52 Kilometer Kabel, 1.600 Toiletten,... - das Hurricane in Zahlen

Hurricane im Ticker: Seid auch live von der Couch dabei!

Hurricane im Ticker: Seid auch live von der Couch dabei!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.