Tests vor dem Spektakel am Eichenring 

Sirenen beim Hurricane Festival 

Scheeßel - Erstmals wird bei potenziellen Notlagen während des Hurricane Festivals eine Sirene eingesetzt. Diese wird noch vor dem Start des Spektakels am Eichenring in Scheeßel getestet. 

Sicherheit ist das große Thema im Festivaljahr 2017. Davon ist auch das Hurricane betroffen. Etwa die Regelungen für Taschen und Getränke im Infield wurden bereits verschärft. Um nun auch noch besser auf eine Notsituation vorbereitet zu sein, haben die Veranstalter eine Sirene installiert, die die Festival-Besucher auf eine solche Lage hinweisen soll. 

Der Ton dieser Sirene sei ein ganz anderer als der, der örtlichen Feuerwehr-Sirenen, erläutert Festivalleiter Jasper Barendregt in einer Pressemitteilung. 

Sobald die Besucher diesen Ton hören, sollen sie die App des Hurricane Festivals öffnen, das Radio Camp FM anschalten, oder bei Twitter reinschauen. Über diese Wege haben die Veranstalter dann aktuelle Informationen für die Camper. 

Wichtig für Anwohner: Zunächst wird getestet

Um sicherzustellen, dass die Sirene im Ernstfall funktioniert, soll es zwei Tests geben, auf die die Veranstalter die Anwohner hinweisen: Am Mittwoch, 21. Juni, um 16.30 Uhr ist der sogenannte Cold-Test angesetzt. Dieser ist für interne Zwecke und als Systemcheck geplant. 

Am Freitag, 23. Juni, soll dann um 10 Uhr der Hot-Test durchgeführt werden. Da habe auch das Publikum etwas von, heißt es vom Organisator. Die Scheeßeler sollen sich also nicht über die unbekannten Geräusche wundern. Noch werde das System getestet. 

jom

** Infos Planung und Vorfreude: Werde Teil der Hurricane-Facebook-Gruppe**

Rubriklistenbild: © imago/Frank Sorge

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um

Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um

So gelingt die perfekte Pasta

So gelingt die perfekte Pasta

Meistgelesene Artikel

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.