Alles auf einen Blick

Hurricane Festival: So sieht das Gelände aus 

+
Das Riesenrad wird auch beim Hurricane 2017 wieder dabei sein.

Scheeßel - Wo kann ich duschen? Welcher ist der schnellste Weg zum Infield? Und was gibt es dort außerdem Bühnen eigentlich noch so? All das können die Besucher des Hurricane Festival schon vorab auf den Geländeplänen sehen. 

Genau eine Woche vor dem Start des Hurricane Festivals in Scheeßel haben die Veranstalter die Pläne für das Infield und das Outfield veröffentlicht. 

Darauf ist zu sehen, dass es bei dem Spektakel nicht nur um die Musik geht. Etwa ein H&M-Shop wird im Infield aufgebaut und auch ein Riesenrad wird es dort wieder geben. 

Die Pläne gibt es auf der Seite des Hurricane Festivals zum Download. 

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

So gelingt die Anreise zum Deichbrand Festival nach Cuxhaven

So gelingt die Anreise zum Deichbrand Festival nach Cuxhaven

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.