Hurricane Festival: Aufbau beginnt 

Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
1 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
2 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
3 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
4 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
5 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
6 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
7 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.
8 von 34
Zwei Wochen vor dem Hurricane wird bereits am Eichenring in Scheeßel gewerkelt.

Überall wird gewerkelt, gehämmert und geschraubt. Zwei Wochen vor dem Hurricane Festival ist der Aufbau auf dem Scheeßeler Eichenring schon in vollem Gange.

Damit alles pünktlich fertig wird, kommen die Helfer bei den sommerlichen Temperaturen mächtig ins Schwitzen. Sie laden Trucks aus, schleppen Material über den Platz oder beginnen bereits mit Dekorationen an den ersten aufgestellten Pavillons. 

„Wir liegen absolut im Zeitplan“, sagt Produktionschef Jasper Barendregt vom Veranstalter FKP Scorpio. Bis auch die Open-Air-Bühnen stehen, würde es jedoch noch ein wenig dauern. „Noch ist auf dem gesamten Gelände viel zu tun, wir legen ja auch erst gerade los“, sagt Barendregt. Aber er und seine Kollegen sind überzeugt: „Das schaffen wir“ – wie in jedem Jahr.

lw

Nichts verpassen: Mehr Infos rund um das Hurricane Festival gibt es in unserer Facebookgruppe.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwohner testen die Hurricane-Rutsche

Als erste Gäste auf dem Hurricane-Gelände durften Anwohner am Mittwoch Abend bei einer Führung die Open Air-Disco, White und Green Stage sowie die …
Anwohner testen die Hurricane-Rutsche

Florian Bruns' Werdegang

Florian Bruns war bis Ende der Saison 2016/2017 Co-Trainer an der Seite von Werder-Chefcoach Alexander Nouri. Seine fußballerische Laufbahn im …
Florian Bruns' Werdegang

Rückblick: Stylische Auto-Klassiker und Legenden der Straße

Viele Autos verschwinden schnell von der Bildfläche, andere erreichen Legendenstatus oder prägen ganze Jahrzehnte. Klicken Sie sich durch …
Rückblick: Stylische Auto-Klassiker und Legenden der Straße

Benefizturnier des Vereins „Hafensänger & Puffmusiker“

Erneut einen Volltreffer hat der Verein „Hafensänger & Puffmusiker“ mit seinem Benefizturnier am Sonnabend in Dörverden-Hülsen gelandet.
Benefizturnier des Vereins „Hafensänger & Puffmusiker“

Meistgelesene Artikel

So wird das Wetter zum Hurricane-Festival

So wird das Wetter zum Hurricane-Festival

Bleibt der große Hurricane-Stau aus?

Bleibt der große Hurricane-Stau aus?

Livestream vom Hurricane Festival 2017 - Fehlanzeige!

Livestream vom Hurricane Festival 2017 - Fehlanzeige!

Hurricane Festival: Alle Informationen 

Hurricane Festival: Alle Informationen