WhatsApp-Service zum Festival in Scheeßel

Die Top-News vom Hurricane direkt aufs Handy

+
Zum 20. Mal reisen Zehntausende Musikfans nach Scheeßel: Beim Hurricane-Festival werden von Freitag bis Sonntagabend rund 100 Künstler und Bands auf den Bühnen stehen.

Alle Bands, Hintergrundwissen, Anreiseinfos, Festivaltrends, die neuesten Fotos - all das gibt es in unserem Special zum Hurricane Festival. Und jetzt ganz neu: Der WhatsApp-Service  - damit erhältst du die wichtigsten Infos ganz unkompliziert und kostenlos auf das Smartphone. Du amüsierst dich auf dem Infield und wir halten dich auf dem Laufenden.

So richtest du den News-Service zum Hurricane Festival ganz einfach ein:

1.) Unten im Anmeldefenster auf "Anmelden" klicken:

2.) Jetzt erscheint die Nummer, welche du in deinem Telefonbuch auf dem Handy speichern musst - zum Beispiel mit dem Namen Hurricane-News.

3.) An diese Nummer sendest du direkt beim Nachrichtendienst WhatsApp eine Nachricht mit hurricane. Wir fügen dich dann zum Nachrichten-Verteiler hinzu.

Die Online-Redaktion sendet dir nicht mehr als drei bis vier kurze Nachrichten pro Tag.

Noch ein paar Informationen:

- Der WhatsApp-Dienst von kreiszeitung.de verschickt Nachrichten zum Hurricane Festival und ist für die Nutzer kostenlos.

Was passiert mit meinen Daten?

Selbstverständlich verwenden wir deine Nummer ausschließlich für den WhatsApp-Dienst von kreiszeitung.de. Deine Nummer wird für keine anderen Zwecke gespeichert oder weitergegeben.

- Mit der Übermittlung deiner Mobilfunknummer erhalten wir nur Zugriff auf dein WhatsApp-Profil mit Namen und Profilfoto. Wir haben keinen Zugriff auf deine Anschrift, deine E-Mail-Adresse oder sonstige persönliche Daten. Die WhatsApp-Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise entnimmst du bitte der Seite www.whatsapp.com.

Unsere Regeln findest du hier: Datenschutzhinweis

- Die WhatsApp-Nummer von kreiszeitung.de ist telefonisch und per SMS nicht zu erreichen. Der Kontakt dient ausschließlich dem WhatsApp-Dienst.

Wie kann ich mich abmelden?

- Du kannst dich jederzeit vom WhatsApp-Dienst abmelden: Schreibe  dazu "Stop" an die kreiszeitung.de-Handynummer bei WhatsApp.

WhatsApp ist inzwischen die meistgenutzte digitale Kommunikationsplattform in Deutschland. Der Nachrichten-Dienst ermöglicht es, Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien mit anderen Menschen auszutauschen. Täglich werden 30 Milliarden Nachrichten über die App versendet.

Solltest du Fragen oder Anregungen haben, dann schicke uns eine Mail an onlineredaktion@kreiszeitung.de.

Wer lieber bewegte Bilder mag: Ihr könnt uns auch bei Snapchat folgen

Das Hurricane Festival

In diesem Jahr ist das Line-Up üppig bestückt: Ganz oben auf der Liste stehen die für ihre Bühnenshow berühmte deutsche Rockband Rammstein, die britischen Folkrocker Mumford & Sons sowie die Electro-Rock-Band The Prodigy. Auch weiter unten stehen Bands, die derzeit Erfolge feiern: die Hip-Hopper von K.I.Z oder die österreichische Pop-Band Wanda. Und sollte Deutschland bei der EM ins Achtelfinale kommen, steht auch das Spiel auf dem Programm, sagte ein Sprecher. Das "Hurricane" und das parallel in Neuhausen ob Eck in Baden-Württemberg stattfindende Zwillingsfestival "Southside" waren in diesem Jahr besonders schnell ausverkauft. Bereits im Februar gab es keine Tickets mehr. Für Scheeßel sind dem Veranstalter zufolge 75.000 Karten verkauft worden.

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Kommentare