Auch Hurricane-Fans hoffen auf Entschädigung

Geld zurück für "Rock am Ring"-Besucher

+
"Rock am Ring" versinkt im Wetterchaos und wird schließlich abgesagt. Jetzt bekommen die Besucher teilweise ihr Geld zurück.

Scheeßel/Mendig/Frankfurt - Knapp die Hälfte aller Konzerte beim Hurricane Festival in Scheeßel wurden abgesagt. Jetzt hoffen die Fans auf eine Entschädigung. Die Veranstalter von "Rock am Ring" sind schon einen Schritt weiter. Die Besucher des abgebrochenen Festivals sollen 40 Prozent des Eintrittspreises zurückbekommen. Das kündigte die Marek Lieberberg Konzertagentur am Donnerstag in Frankfurt an.

Man habe sich im gemeinsamen Interesse um eine faire Lösung für alle Beteiligten bemüht. "Rock am Ring" hatte Anfang Juni in Mendig in der Osteifel nach Blitzschlägen mit 71 Verletzten auf behördliche Anweisung gegen den Willen der Konzertagentur ein vorzeitiges Ende gefunden.

Die Konzertagentur hatte mit ihrer Schadenversicherung Ergo verhandelt. Details dazu wollte eine Sprecherin nicht nennen. Bei einer Multiplikation der Zahl von mehr als 90.000 Besuchern mit den Preisen der Tickets könnte sich bei der Teilrückerstattung von 40 Prozent insgesamt eine Millionensumme ergeben.

Für die Abwicklung ist laut MLK der CTS Eventim Kundenservice zuständig. Betroffene Musikfans sollten sich dort bis zum 31. Juli mit Originaltickets und Bankverbindung melden und ein Formular auf www.rock-am-ring.de ausfüllen. Die Abwicklung könne bis zu 30 Tage dauern.

Auch der Veranstalter des Hurricane Festivals in Scheeßel, FKP Scorpio, hat nach einer Anfrage von kreiszeitung.de bei der abschließenden Pressekonferenz am Sonntag eine Entschädigung nicht ausgeschlossen. Die Organisatoren überlegen noch, wie sie den Besuchern entgegenkommen können.  "Grundsätzlich sind wir offen, können aber noch nichts versprechen", sagt am Dienstag Pressesprecherin Katja Wittenstein. Doch die enttäuschten Fans hoffen inständig auf eine Entschädigung

Der Vorverkauf der Wildcards wurde auch aus diesem Grund verschoben. Allerdings können sich Interessenten bereits Karten reservieren. Und da wird es auch spannend für alle, die auf einen Ausgleich für die Ausfälle hoffen: "Damit wir unsere Hurricane Gäste aus 2016 bezüglich der Entscheidung in Sachen Programm-Ausfall informieren können, bitten wir sie bei der Registrierung ihre Ticketnummer von 2016 anzugeben, sofern sie ihr Festivalticket noch haben.

vik/jom/dpa

Mehr zum Thema

Rock am Ring: Besucher fordern Geld zurück

Rock am Ring: Geld zurück trotz höherer Gewalt?

Die besten Tweets zum Hurricane 2016

Hurricane-Abreise: Trecker-Einsatz und Camping-Chaos

Hurricane 2016: Konzerte am Sonntag

Deichkind beim Hurricane 2016

Hurricane - der Sonntagabend auf und vor der Bühne

Bosse auf dem Hurricane 2016

Hurricane - der Sonntagabend auf und vor der Bühne

Hurricane Festival aus der Luft

Hurricane-Konzerte am Freitagnachmittag

Hurricane öffnet Tore mit Verspätung

Wassermassen auf dem Hurricane-Festival

Donnerstag auf dem Hurricane

Hurricane-Zeltplatz am Donnerstag

Klare Statements und skurille Untersätze zur Hurricane-Anreise

Drogenkontrolle bremst Hurricane-Anreise aus

Hurricane 2016: Die Campingplätze füllen sich

Anreisewelle zum Hurricane rollt

No-Go's beim Hurricane 2017 - von der Designerjeans bis zum Stage-Wechsel

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Kommentare