Hurricane: Schlamm im Infield

1 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
2 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
3 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
4 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
5 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
6 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
7 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.
8 von 36
eit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.

Seit Samstagmorgen ist das Infield gesperrt, das sich über Nacht in einen See verwandelt hat. Feuerwehr und Helfer bemühten sich den ganzen Tag, durch Abpumpen und das Verteilen von Hackschnipseln die Wiederaufnahme der Konzerte gegen 20 Uhr möglich zu machen.

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

21. Westerholzer Flohmarkt

Rund 10.000 Besucher waren auf Schnäppchensuche beim 21. Westerholzer Flohmarkt.
21. Westerholzer Flohmarkt

Meistgelesene Artikel