Neun Grad für Scheeßel erwartet

Mit Heizdecke zum Hurricane

+
Nur 15 bis 19 Grad Höchsttemperatur, dazu eine Regenwahrscheinlichkeit von 65 Prozent werden für das Festivalwochenende erwartet.

Scheeßel - Der Festivalsommer startet mit dem Hurricane in Scheeßel so richtig durch - nur der meteorologische Sommer lässt weiter auf sich warten.

Eigentlich mögen Rockfans ja extremes Wetter. Hitze, Sonne den ganzen Tag oder auch mal ein kräftiger Schauer. Ein bisschen Matsch macht doch nichts. Wenig kann echte Festivalgänger erschüttern. Nur Dauerregen und niedrige Temperaturen sind nicht besonders beliebt. Da mag mancher heimlich an eine Heizdecke auf der Packliste denken.

Da Stromaggregate auf dem Campingplatz nicht erlaubt und Heizdecken doch eher uncool sind, gibt es für diejenigen, die schnell frieren, ein paar Tipps, wie Ihr Euch warmhalten könnt.

- Wie im Winter gilt für die Kleidung das Zwiebelprinzip

- Dicke Schuhe oder Gummistiefel statt Flipflops

- Das Zelt nicht in einer Senke aufbauen: Dort sammelt sich das Regenwasser zuerst.

- Die meiste Wärme geht an den Boden ver­lo­ren, gerade nachts. Des­halb ist eine gute Iso­lie­rung gegen den Boden wichtig. Hier helfen Schaumstoff-Isomatten. Camping-Profis haben sogar Thermo-Isomatten

- Wenn das nicht reicht: Zusätzlich eine Decke unter die Isomatte legen

- Wenn der Schlafsack keine Kapuze hat, eine Mütze mitnehmen. Sollte die Frisur nach der Nacht nicht mehr sitzen, einfach die Mütze bis zum Ende des Festivals aufbehalten. Sind Kopf und Füße warm, schläft es sich besser.

Das Wetter zum Hurricane Festival

Nur 15 bis 19 Grad Höchsttemperatur, in der Nacht Rückgang auf herbstliche neun Grad. Dazu eine Regenwahrscheinlichkeit von 65 Prozent. Es weht ein teilweise kräftiger Wind aus westlicher Richtung - oder norddeutsch: büschen Wind. hh

Wettervorhersage für Scheeßel

Das könnte Sie auch interessieren

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.