Hurricane-Festival 2015

Marteria

+
Marteria (hier bei seinem Auftritt 2013) spielt erneut beim Hurricane-Festival.

Scheeßel - Der Andrang war riesig, als Marteria 2013 das erste Mal beim Hurricane-Festival auf dem Eichenring in Scheeßel spielte. 2015 wird er sicherlich eine größere Bühne bekommen.

Auszeichnungen bekommt Marteria reichlich: Gold für das Soloalbum "Zum Glück in die Zukunft". Platin für den Song "Lila Wolken". Der 32-jährige Berliner Marteria gehört ohne Zweifel zu den derzeit erfolgreichsten Künstlern der deutschsprachigen Musikwelt. Vor allem darf der in Rostock geborene Rapper sich jedoch zu den entscheidenden Vorreitern und Impulsgebern des aktuellen HipHop-Booms zählen. Dreieinhalb Jahre nach dem Erstling kam der Rostocker mit dem Nachfolger "Zum Glück in die Zukunft II" zurück.  

Neben seinem Künstlernamen Marteria ist er auch unter dem Pseudonym Marsimoto bekannt. Marsimoto entstand als Hommage an das Alter Ego Quasimoto des US-amerikanischen Rappers Madlib. Er wurde 1999 bei einer Reise nach New York von einem Modelscout entdeckt und nahm Modelaufträge in der ganzen Welt an. Marteria arbeitete für Marken wie Diesel und Hugo Boss. Seine Fußballkarriere gab er zugunsten der Modelkarriere in den USA auf. Es folgte aber sein Ausstieg aus dem Modelgeschäft, um in Rostock seine Rap-Karriere weiter voranzubringen.

Marteria ist in seinen Songs angriffslustig und nachdenklich, humorvoll und melancholisch, provokant und manchmal sehr direkt. Während andere Rapper immer offensichtlicher Richtung große Stadion schielen und sich in ihren Sound beeinflussen lassen, beweist Marteria Mut zum Minimalismus und lässt dichte Atmosphäre vor einfallslosen Pop-Momenten walten. Dass dabei der Inhalt nicht zu kurz kommt, beweisen seine vielen mit Wortspielen gespickten Texte. Trotz all der inhaltlichen Tiefe hat sich Marteria immer noch seinen Humor bewahrt, verschießt Kugeln aus Selbstironie und zelebriert den gnadenlosen Kontrollverlust auf der Bühne!

Homepage von Marteria

Facebook-Seite von Marteria

Das könnte Sie auch interessieren

Die Techniktrends 2018 im Überblick

Die Techniktrends 2018 im Überblick

Autositze werden immer gesünder

Autositze werden immer gesünder

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Meistgelesene Artikel

Kommentare