Lily Allen und Moderat dabei

25 neue Bands fürs Hurricane bestätigt

+
Dave Hause hat sein Kommen zum Hurricane-Festival zugesagt. 

Scheeßel - Es gibt 25 neue Bands für das Hurricane-Festival (20.-22. Juni). Unter anderem kommen Lily Allen, Moderat, Dave Hause und Bad Religion auf den Eichenring nach Scheeßel. 

Wie schon bei den vorherigen Bestätigungswellen gab der Veranstalter FKP Scorpio am Montagvormittag die neuen Bands über den Festivaleigenen Podcast bekannt. 

Wie erwartet, sind einige Altbekannte dabei. Bands und Musiker wie Blood Red Shoes, Lykke Li, Bad Religion oder Bonaparte spielen nicht zum ersten Mal beim Hurricane-Festival. Bad Religion waren allerdings 1997 das letzte Mal in dem Beeke-Ort.

Der Veranstalter schreibt: Auf der Schaumkrone der heutigen Welle surfen die Meister der poppigen und ruhigen Töne, nämlich Lykke Li, James Blake und der Sonnenschein Lily Allen. Im Schlepptau, aber mit nicht weniger Tiefgang, haben sie die White Lies, Passenger und die Punkrock-Päpste Bad Religion. Der Indie-Verrücktenzirkus Bonaparte ist ebenso mit von der Partie wieBombay Bicycle Club, Rodrigo y Gabriela, Angus & Julia Stone und London Grammar. Unsere Herzensstammgäste von den Blood Red Shoes werden uns beehren, genauso wie das Bostoner Trio Dispatch, You Me At Six, Selah Sue, die Reggae-Metal-Punks Skindred, Dave Hause und George Ezra. Wir freuen uns über Twin Atlantic, Blaudzun, Royal Blood, The Preatures und Deaf Havana. Die White Stage bekommt Verstärkung von Moderat und den Crookers.

Alle neuen Bestätigungen

Crookers, Moderat, Deaf Havana, The Preachers, Royal Blood, Blaudzun, Twin Atlantic, George Ezra, Dave Hause, Skindred, Selah sue, You me at six, Dispatch, Blood Red Shoes, London Grammar, Angus and Julia Stone, Rodrigo y Gabriela, Bombay Bicycle Club, Bonaparte, Bad Religion, Passenger, White Lies, Lily Allen, James Blake und Lykke Li.

Zuvor bestätigt waren: Apologies, i have none, Arcade Fire, Balthazar, Bastille, Broilers, Bosse, Bring me the Horizon, Bell And Sebastian, Casper, Chuck Ragan, Chvrches, Circa Waves, Donots (Exlusiv), Dropkick Murphys, Elbow, Ed Sheeran, Fettes Brot, Fünf Sterne Deluxe, Franz Ferdinand, Feine Sahne Fischfilet, Flogging Molly, Fucked Up, I Heart Sharks, Interpol, Kavinsky, Jennifer Rostock, Kraftklub, Macklemore & Ryan Lewis, Marcus Wiebusch, Metronomy, Moonbootica, Midlake, Panteon Rococo, Pixies, Polica, Reignwolf, Seeed, Thees Uhlmann, The Bots,The Wombats, The Black Keys, The Dillinger Escape Plan, The Kooks, The nineteen seventy five, The Subways, The Sounds, The Asteroids Galaxy Tour, The Naked And Famous, Tom Odell, Volbeat, We Butter The Bread With Butter, We Came As Romans, Young Rebel Set, Zebrahead.

Und für die White Stage: Baauer, Marek Hemmann, Egotronic und Bilderbuch.

Bilder vom Hurricane 2013

Bands und Menschen am Hurricane-Sonntag

Bands und Festivalisten am Samstagabend

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Deutsche Handballer sorgen wieder für Spektakel

Bilder: Deutsche Handballer sorgen wieder für Spektakel

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Kindermöbel in Rosa und Blau liegen auf der IMM im Trend

Kindermöbel in Rosa und Blau liegen auf der IMM im Trend

Meistgelesene Artikel

Kommentare