Live-Ticker ab 14 Uhr 

Hurricane-Festival im Live-Ticker: Es geht los!

+
Menschen strömen zu Beginn des Hurricane Festivals in Scheeßel auf das Gelände.

Scheeßel - Von Pascal Faltermann. Jetzt ist es soweit - die Tore sind auf. Die Festivalisten strömen beim Hurricane auf das Festgelände. Um 15 Uhr macht die Band The Durango Riot das erste Mal Lärm auf der Green Stage. Alles weitere hier im Live-Ticker. 

 

The Durango Riot, Drenge, Johnny Flynn & The Sussex Wit und I heart sharks - mit diesen vier Bands startet das Hurricane-Festival in Scheeßel am Freitagnachmittag. Doch die meisten Besucher sind anfangs wahrscheinlich noch gar nicht vor den Bühnen, sondern vergnügen sich noch auf den Campingplätzen. Wetter? Egal! 

Gegen 14.00 Uhr wollen die Sicherheitskräfte die Tore zum Gelände öffnen. Und dann werden die Festivalbesucher wieder mit Tierkostümen, Anzügen, Farbe im Gesicht oder Sprüchen mit Edding auf die Haut gemalt auf das Gelände stürmen. Wichtigste Utensilien könnten laut Wetterbericht aber Regenjacke, Poncho und Gummistiefel werden. 

Am heutigen Freitag stehen noch The Kooks, Casper, Arcade Fire oder Macklemore & Ryan Lewis auf der Bühne. Von Freitag bis Sonntag werden insgesamt 100 Bands auf vier Bühnen spielen, es werden 75.000 Zuschauer erwartet.

Rund 50.000 Gäste waren bereits am Donnerstag bis zum späten Abend auf dem Eichenring in Scheeßel angereist. Das entspreche mehr als zwei Dritteln der Gesamtbesucher, teilte die Polizei mit. Das erforderte natürlich Geduld und Ausdauer von den Fans. Eine lange Fahrzeugschlange zog sich über die Straßen in Richtung Eichenring. Gründe für das Stocken gab es gleich mehrere. Zum einen sind es immerhin rund 73 000 Menschen, die in Richtung Sandrennbahn strömen. Das sorgt allein schon für Stau. Zum anderen hatte die Polizei an mehreren Stellen ihre Zelte aufgeschlagen, um Fahrzeuge und Insassen nach Drogen, Waffen und anderen verbotenen oder gefährlichen Dingen zu untersuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

So gelingt die Anreise zum Deichbrand Festival nach Cuxhaven

So gelingt die Anreise zum Deichbrand Festival nach Cuxhaven

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.