Anreisewelle zum Hurricane Festival

1 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
2 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
3 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
4 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
5 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
6 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
7 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.
8 von 28
Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände.

Die Anreisewelle zum Hurricane rollt – früh wie nie! Bereits um 11 Uhr kam es zum ersten Stop-and-Go-Verkehr vor den Zufahrten zum Gelände. Die Veranstalter ließen ihre Gäste nicht im (pünktlich zum Start einsetzenden) Regen stehen und öffneten bereits in den Vormittagsstunden die Campingplätze. Viele Festivalbesucher nutzten jedoch auch die Möglichkeit, mit der Bahn anzureisen. Dazu wurden und werden einige Sonderzüge eingesetzt. Die diesjährigen Gäste haben auffallend weniger Gepäck dabei - sehr zum Unmut der „Bollerwagenkinder“, die sich auf den Transport von Utensilien, vor allem aber Nahrung in fester und flüssiger Form spezialisiert hatten.

Das könnte Sie auch interessieren

Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Tausende Besucher des Rotenburger Nikolausmarktes in der Innenstadt haben von Freitag bis Sonntag weder Wind noch Wetter gescheut und sich in das …
Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Weihnachtsmarkt in Visselhövede

Die Buden des Weihnachtsmarktes in Visselhövede hatten am Wochenende keinen leichten Stand. Zu nass und ungemütlich, lautet das Fazit zumindest am …
Weihnachtsmarkt in Visselhövede

Adventsball im Gasthaus Puvogel

Der Adventsball im Gasthaus Puvogel war wieder ein Erfolg. Die Band „Happy End“ lud die Besucher auf die Tanzfläche ein.
Adventsball im Gasthaus Puvogel

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Syke - Bürgermeisterin Suse Laue begrüßte am Sonntag die Gäste im vollbesetzten Gotteshaus und eröffnete damit die nunmehr 31. Syker Weihnachtlichen …
Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Kommentare