Bestätigte Bands im Line-Up

Selah Sue

+
Selah Sue

Scheeßel - Die Singer-Songwriterin Selah Sue ist in ihrer Heimat Belgien zu einem echten Star geworden. Ihre Musik ist Soul mit Einflüssen von Reggae, Funk und Hip-Hop.

Mit ihren gerade mal 25 Jahren, dem blonden Haarschopf und einer beeindruckenden Stimme, trat Selah Sue bereits 2011 ihren Siegeszug an, bei dem ihr die Herzen der Kritiker sowie Fans gleichermaßen nur so zuflogen. Sie gehört zu der neuen Generation von Musikerinnen, für die es keine stilistischen Abgrenzungen gibt. Kein Wunder, begann die zierliche Belgierin doch schon im zarten Alter von 15 ihre ersten Songs zu schreiben.

Mit 17 Jahren wurde sie bei einem Wettbewerb von Milow entdeckt. Bei dem belgischen Weltstar durfte sie danach im Vorprogramm auftreten. Weitere Konzerte und Auftritte, unter anderem als Support von James Morrison, steigerte ihre Bekanntheit weiter.

Mit ihren Singles Raggamuffin und Crazy Vibes verzeichnete sie ihre ersten Chart-Erfolge. Ihr absoluter Durchbruch gelang mit ihrem nach ihr selbst benannten Debüt-Album. Es setzte sich über Wochen in Belgien auf Platz Eins der Charts, in den Niederlanden immerhin auf Platz Zwei. Bei den belgischen Music Industry Awards wurde sie schließlich als beste Solokünstlerin ausgezeichnet. Es folgte zusammen mit Tom Barman Ende 2011 noch der Nummer-Eins-Hit "Zanna".

Das könnte Sie auch interessieren

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Meistgelesene Artikel

Kommentare