Hurricane-Festival in Scheeßel

Drenge

+
Drenge kommt im Juni 2014 zum Hurricane-Festival.

Scheeßel - Die Brüder Rory und Eoin Loveless kommen aus dem englischen Dörfchen Castleton, spielen Schlagzeug und Gitarre und haben sich nach dem dänischen Wort für „Jungs“ den Bandnamen Drenge gegeben. Auch sie sind beim Hurricane-Festival auf dem Scheeßeler Eichenring mit von der Partie. 

Ihr roher, vom Grunge beeinflusster Blues-Pop speist sich aus dem dörflichen Leben, das die beiden geführt haben, und der verzweifelten Sehnsucht, ihm zu entkommen. Gefangen zwischen Langeweile und Wut schrieben Drenge ihre ersten Songs. Die Brüder waren selbst überrascht, wie gut ihre Stücke ankamen, und noch überraschter, als sie in politischen Zusammenhang gerückt wurden: Das Parlamentsmitglied Tom Watson von der Labour Party verkündete seinen Abschied aus dem Schattenkabinett von Ed Miliband und erklärte im letzten Satz seines Briefes: „And if you want to see an awesome band, I recommend Drenge.“ Aber nicht nur Politiker schätzen die Musik und die Auftritte der Jungs. Auf ausgiebigen Touren erspielten sich Drenge eine treue Fanschar und machen auch vor deutschen Bühnen nicht halt!

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

Kommentare