Bestätigte Bands im Line-Up

The 1975

+
The 1975

Scheeßel - The 1975, diese vier Jungs aus Manchester sind zwar noch jung, aber sie sind musikalisch schon alte Hasen.

Denn bereits mit 13 Jahren verbrachten sie ihre Freizeit damit in Punkbands zu spielen. Nach mehreren Bandnamen und EPs, haben The 1975 eine Reinkarnation durchgemacht. Band, Debütalbum und die erste Singleauskopplung tragen allesamt den Bandnamen und siehe da: man kann sie steil und hell wie einen Kometen am Indiehimmel verfolgen.

Tourneen mit den Rolling Stones, Two Door Cinema Club, Act beim SXSW 2013 und zwei eigene Headliner-Touren können die Briten auf ihrem Livekonto verbuchen. The 1975s Stil geht nach vorn. Inspiriert von Wilson Pickett, Otis Redding oder Motown-Größen wie The Vandellas ist in dem Indiepop und Indierock eine Menge RnB und Soul zu hören.

Gegründet wurde The 1975 2002 als Schülerband. Der Durchbruch gelang der Band aber erst Anfang 2013 mit ihrer Single "Chocolate", die nicht nur in den britischen Charts auf Platz 19 sprang, sondern auch in die US-Charts einstieg. Es folgten zahlreiche Auftritte in England und den USA sowie weitere Singles. Ihr Debütalbum, das im September erschien, war dann ein absoluter Erfolg, erreichte Platz Eins der britischen Album-Charts und war auch international in den Hitlisten vertreten.

http://the1975.com/

Das könnte Sie auch interessieren

Regierung macht Autobahnbetreiber für Unglück verantwortlich

Regierung macht Autobahnbetreiber für Unglück verantwortlich

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Essen für Kinder selbst gemacht

Essen für Kinder selbst gemacht

Kommentare