Achtung: Unwetter auf dem Weg zum Hurricane

+

Niedersachsen - Eine große Gewitterfront bewegt sich von Rheinland-Pfalz Richtung Nordsee. Gegen 17.30 soll das Gebiet das Gelände des Hurricane Festivals überqueren.

Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter mit schweren Sturmböen und heftigem Starkregen des Deutschen Wetterdienstes für die Region: Kreis Rotenburg (Wümme) von Donnerstag, 20.06.2013 17 Uhr bis Donnerstag, 20.06.2013 19.30 Uhr

Durchzug einer Gewitterlinie aus südwestlicher bis südlicher Richtung. Im weiteren Verlauf in nördlichen Richtungen weiterziehend. Dabei lokal Starkregen über 30 Liter pro Quadratmeter je Stunde und Hagel mit mehr als 2 Zentimeter Durchmesser möglich. Zudem können einzelne schwere Sturmböen um 95 km/h auftreten. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleineren Flüssen sind möglich

Es treten bis in die kommende Nacht kräftige Gewitter (Unwetter) mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm, lokal auch extrem heftigem Starkregen über 40 l/qm binnen kurzer Zeit, Orkanböen über 120 km/h (Bft 12) und größerem Hagel von 3 bis 5 cm auf. Vereinzelte Tornados können nicht ausgeschlossen werden. pfa

Daten zum Hurricane Festival:

Vom 21. bis zum 23. Juni tanzen und feiern 73.000 Fans in Scheeßel. Mehr als 100 Bands wie Rammstein, Queens Of The Stone Age und Arctic Monkeys spielen auf vier Bühnen.

Hier alle Bands im Überblick

Adresse: Scheeßel Eichenring Westerveseder Landstraße 27383 Scheeßel

Öffnungszeiten: Fr 14.30 bis 02.30 Uhr

Sa 11.30 bis 02.30 Uhr

So 11.30 bis 0.00 Uhr

Hinweis: Das Hurricane-Festival ist ausverkauft. Es gibt laut Veranstalter auch keine Tagestickets vor Ort.

Das große Special zum Hurricane Festival

Anreise: Der Bahnhof von Scheeßel liegt nur ca. 1500 Meter vom Festivalgelände und den Campingplätzen entfernt und ist mit einem lockeren Fußmarsch zu erreichen. Im Ticket ist erstmals die Fahrt im Metronom-Gesamtnetz enthalten.

Mehr Wetter hier: Wettervorhersage

Die Bilder von der Anreise zum Hurricane

Hurricane Festival: Anreise am Eichenring

Hurricane-Aufbau

Aufbau am Hurricane-Gelände

Es geht los: Der Hurricane-Aufbau startet

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Bayern München vs. Werder Bremen

Bayern München vs. Werder Bremen

Werder Bremen II vs. Würzburger Kickers

Werder Bremen II vs. Würzburger Kickers

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Meistgelesene Artikel

Kommentare