„Ist das Mann oder Frau?“

+
Macht auch in diesem Jahr einen Bogen ums Festival: Thorben Schiel.

Scheeßel - Es ist schon kurios: Der heutige Hurricane-Tipp kommt ausgerechnet von einem, der das Festival selbst noch nie besucht hat. Thorben Schiel, vielen Jugendlichen als Sozialarbeiter im Jugendtreff oder an der Beeke-Schule bekannt, sind die Karten einfach zu teuer.

Dabei versucht der Musikfan, dessen Interesse vor allem in Richtung Elektro geht, nicht aufs Line-Up zu schielen: „Seit einigen Jahren entdecke ich da nämlich immer wieder Bands, die sonst einen großen Bogen um Deutschland machen und die ich eigentlich unbedingt sehen möchte.“In diesem Jahr ist das unter anderem Sigur Rós. „Die CD habe ich bei Freunden gehört. Eine E-Gitarre mit Geigenbogen zu bearbeiten, eine Stimme, bei der man sich fragt: Ist das Mann oder Frau? – Ich bin sofort auf den ungewöhnlichen Sound der Isländer abgefahren.“ Der Wechsel der leisen, fast introvertierten magischen Klänge mit orchestralen Ausbrüchen der Band begeistert besonders live.Auch wenn Schiel die Band gern mal wieder sehen würde – „das letzte Mal im Hamburger Stadtpark ist schon wieder einige Jahre her - , wird der Bremer auch in diesem Jahr einen großen Bogen um das Festival machen. „Wenn man im Verkehrschaos steckt und über zwei Stunden zur Arbeit braucht, ist das nicht so witzig.“hey

Macht auch in diesem Jahr einen Bogen ums Festival: Thorben Schiel.Foto: hey

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Meistgelesene Artikel

Kommentare