Torpus & The Art Directors

+
Torpus & The Art Directors kommt zum Hurricane-Festival 2013 auf den Eichenring in Scheeßel

Scheeßel - Aus Hamburg kommt der junge Mann namens Sönke Torpus, dessen Musik man "modernen Folk" nennen kann, wenn man denn unbedingt ein Wort dafür haben will. Er wird seine Musik beim Hurricane-Festival vorstellen.

Sönke singt und spielt Gitarre und wird dabei von seiner Band "The Art Directors" an Bass, Cello, Banjo, Harmonium, Trompete und Schlagzeug unterstützt. Einflüsse von Bob Dylan und den Bright Eyes sind erkennbar. Die Band hat jahrelang Straßenmusik gemacht und diverse Kneipen der Republik beschallt – das ist die harte Schule, durch die sie gingen. Mittlerweile sind die Herrschaften Teil der Grand Hotel van Cleef-Familie und dort passen sie gut hin. Denn Wohlklang, der auf dem Weg zum Herzen die Abkürzung über das Hirn nimmt, hat auch bei Torpus & The Art Directors Methode.

torpus.de

Das könnte Sie auch interessieren

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Meistgelesene Artikel

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Baustellen und Ersatzverkehr auf dem Weg zum Deichbrand

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Hier kannst du das Deichbrand Festival im Livestream verfolgen

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.