Skaters

Skaters kommt zum Hurricane-Festival 2013 auf den Eichenring in Scheeßel

Scheeßel - Kein Ska, keine Skateboards – sondern drei Typen und ihre Instrumente. Das Trio aus New York City ist der Geheimtipp in Sachen Garage-Rock. Die Skaters kommen zum Hurricane Festival.

Sie spielten vorher in Bands wie The Dead Trees oder Dirty Pretty Things. Klar sind im Sound Parallelen zu The Strokes zu finden, aber Skaters holen noch einen tiefen Griff aus der Experimentierkiste raus. Mal Einflüsse aus den Sixties, mal etwas Reggae und dann doch wieder so direkt nach vorn. Vielleicht ist das das große Geheimnis von Michael, Noah und Josh: Die Einfachheit des Garage-Rocks mit Anleihen aus anderen Genres zu mixen und so immer wieder erkennbar und doch überraschend zu sein. Diese Jungs werden groß!

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Finale bei den Bremer Sixdays

Finale bei den Bremer Sixdays

Meistgelesene Artikel

Kommentare