Miles Kane

Miles Kane kommt zum Hurricane-Festival 2013 auf den Eichenring in Scheeßel

Scheeßel - Miles Kane ist ein englischer Sänger und Songwriter. Neben seiner Tätigkeiten in verschiedenen Indie-Rock-Bands wie The Little Flames, The Rascals sowie The Last Shadow Puppets ist er seit 2011 auch als Solokünstler tätig.

Als sich seine ursprüngliche Band The Rascals 2008 auflöste, beschloss Miles Kane auf Solopfaden loszuziehen. Mit viel harter Arbeit werkelte Kane an seinem ersten eigenen Soloalbum „The Colour Of The Trap“ und was dabei raus kam waren groovy Uptempo-Sixties-Rock-Tracks, die das Prädikat hervorragend unbedingt verdient haben. Die Leidenschaft zur Musik teilt er natürlich auch gerne mit seinen Freunden, zu denen unter anderem Frontman Sänger Alex Turner von den Arctic Monkeys und Liam Gallagher gehören, mit denen er auch gerne mal auf Tour geht. Lasst Euch von dem Herrn mit der Frühsechziger-McCartney-Matte mitreißen,…aber das ist keine Aufforderung, denn das wird eh passieren!

mileskane.com/

Das könnte Sie auch interessieren

Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas

Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas

Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck

Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Was die Hotelmarken der Veranstalter bieten

Was die Hotelmarken der Veranstalter bieten

Meistgelesene Artikel

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Taschenregelung beim Deichbrand: Das darf mit aufs Gelände

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Alles dabei? Hier ist die Packliste für das Deichbrand Festival

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Welche Bands auf welcher Bühne spielen - das Deichbrand-Programm steht!

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Der Poetry Slam auf dem Deichbrand geht in siebte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.